Neues

StadtGespräche – 13.10.2017

#stadtsache-App in der Praxis

Wie erreicht man Kinder und Jugendliche, wenn es um das Thema Stadt geht? Offensichtlich ist das gar nicht so schwer, wenn man sich ansieht, mit wie viel Begeisterung Kinder und Jugendliche bei den Beteiligungsprojekten mitmachen, die Anke M. Leitzgen mit der App #stadtsache umsetzt. Wie genau das Arbeiten mit der App funktioniert, welche Themen, Anlässe und Finanzierungsmöglichkeiten es gibt, wurde bei dem Workshop #stadtsache in der Praxis am 6. Oktober 2017 in Köln diskutiert. Mit dabei waren kommunale Vertreter und Vertreterinnen aus dem Schul-, Jugend- und dem Planungsbereich, aber auch Architekten, Stadtplaner und Landschaftsarchitekten, die nach Wegen suchen, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen ins Gespräch über die Stadt zu kommen. Angeregte Diskussionen und praktische Hinweise füllten den Nachmittag. Wegen der großen Nachfrage wird es am 26. Januar 2018 einen weiteren Termin geben.

Weitere Informationen gibt es auf der Projektseite stadtbaukultur-nrw.de/projekte/stadtsache/ und stadtbaukultur-nrw.de/projekte/stadtsache-in-der-praxis/

Weitere Informationen hier: www.stadtsache.de

Neues

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (14)
UmBauKultur (110)
Wir-Urbanismus (111)
LebensRäume (103)
StadtGespräche (100)
Panorama (94)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (62) / Umbau (44) / NRW (37) / Köln (34) / Wohnungsbau (32) / Leerstand (28) / Baukulturvermittlung (27) / Dortmund (26) / Nachkriegsmoderne (26) / Quartiersentwicklung (23) / Kirchen (22) / Öffentlicher Raum (22) / Denkmalpflege (21) / Flüchtlingsunterkünfte (21) / Umnutzung (20) / Innenstadtentwicklung (19) / Bürgerbeteiligung (18) / Integration (18) / Handelsimmobilien (17) / Wohnprojekte (17) /
Bochum (16) / Schrottimmobilien (16) / Ländlicher Raum (14) / Wohnungsmarkt (14) / Düsseldorf (13) / Einfamilienhäuser (13) / Gelsenkirchen (13) / Kinder und Jugendliche (13) / Ressourcen (13) / Essen (12) / Ruhrgebiet (12) / Sanierung (12) / Museum am Ostwall (11) / Städtebau-Ausbildung (9) / Architekturfotografie (8) / Großstrukturen (8) / Mobilität (8) / Berlin (7) / Genossenschaft (7) / Ladenlokal (7) / Nieheim (7) / Städtebauförderung (7) / Stadtgespräche NRW (7) / Stadtumbau (7) / Wuppertal (7) / Infrastruktur (6) / Münster (6) / Partizipation (6) / Planungskultur (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Demografischer Wandel (5) / Junge Architekten (5) / Klimawandel (5) / Marl (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Aachen (4) / Bonn (4) / Flächenrecycling (4) / Freiraum (4) / Krefeld (4) / Kulturbauten (4) / Mönchengladbach (4) / StadtBauKultur (4) / Billerbeck (3) / Dorsten (3) / Duisburg (3) / Identität (3) / Konversion (3) / Münsterland (3) / Oberhausen (3) / Regionale Baukultur (3) / Schrumpfende Städte (3) / Arnsberg (2) / Dinslaken (2) / Förderprogramme (2) / Gestaltung (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Herne (2) / Hochschulen (2) / Höxter (2) / Inklusion (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Kreativquartier (2) / Kunst am Bau (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Paderborn (2) / Remscheid (2) / Rheinland (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Alfter (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Film (1) / Frankfurt (1) / Gentrifizierung (1) / Gestaltungsbeirat (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Landschaft (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtmodelle (1) / Stadtquartier (1) / Suburbanisierung (1) / Venedig (1) / Wattenscheid (1) / Westfalen (1) / Wettbewerb (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für unsere Arbeit?
Dann melden Sie sich hier für unseren
Newsletter an.


Frau  Herr 

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.