Stadt machen

BDB Bund Deutscher Baumeister Architekten Ingenieure e.V. © Landesverband Nordrhein-WestfalenBDB Bund Deutscher Baumeister Architekten Ingenieure e.V. © Landesverband Nordrhein-Westfalen

Viele Städte unterliegen heute Rückbauprozessen. Um diese nachhaltig und attraktiv zu gestalten und als Chance zur Beseitigung von Missständen zu begreifen, wurden auf dem Forum "Stadt machen." des BDB Nordrhein-Westfalen am 27. Oktober 2005 in Dortmund konkrete planerische und bauliche Lösungsansätze vorgestellt. Die Rückkehr des Wohnens in unsere Städte und die damit verbundene Bereitstellung von adäquatem Wohnraum ist die aktuelle Bauaufgabe. "Stadt machen" behandelte Fragen der Neuorientierung unserer Städte, Rahmenbedingungen für das qualitätvolle Leben in der Stadt aus demografischer, soziologischer und kultureller Sicht, verkehrliche Entwicklungen und ihre Wirkung auf die Stadtentwicklung am Beispiel Stuttgart 21, städtebauliche Prozesse in Bremen, Neues Wohnen am Beispiel der Umnutzung eines ehemaligen Bürohauses in Hamburg, neue Arbeitswelten sowie neue Freizeitmöglichkeiten anhand von PHOENIX Dortmund.

Stadt machen

Jahr

2005

Status

Durchgeführt am 27.10.2005

Art

Konferenz

Ort

Dortmund

Ausrichter

Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure BDB NRW

Links

www.bdb-nrw.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung