Green-Dating

Hof Waning in Herne I Fotograf: Michael WaningHof Waning in Herne I Fotograf: Michael Waning

Ökologisches Bauen wird in der breiten Öffentlichkeit häufig als kompliziert oder exotisch wahrgenommen. Mit der Veranstaltung "Green-Dating" will ökobau.ruhr zeigen, dass das Gegenteil der Fall ist. Ökologisches Bauen erfüllt die aktuellen Bauvorschriften und ist durch eine breite, sinnvoll entwickelte Produktpalette gut umsetzbar.

"Green-Dating" bietet allen Interessierten einen schnellen Einstieg ins Thema. Einen Nachmittag lang haben Interessierte die Möglichkeit, mit Baufachleuten Kurzgespräche zu vielen Themenbereichen des ökologischen Bauens zu führen, ihre individuellen Fragen zu stellen und Kontakte zu knüpfen. Wie bei einem herkömmlichen Speeddating auch, wird nicht im Plenum, sondern in 1:1-Gesprächen von 10 Minuten Länge kommuniziert.

Green-Dating

Jahr

2016

Ein Projekt unterstützt von der Landesinitiative StadtBauKultur NRW 2020

Themenfeld

StadtGespräche

Status

2. Juni 2016

Art

Ideenspeeddating

Ort

Herne

Ausrichter

ökobau.ruhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung