Presse

Ansprechpartner

Christoph Kremerskothen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 (0)209 319 81 – 20

PressematerialÜber StadtBauKultur NRWLogin & PresseverteilerPressearchivPressespiegel

Pressespiegel

WAZ | TAGESZEITUNG – 20.07.2018

Essener Grugabad erhält Preis für gute Architekturqualität

Das Grugabad gilt als Paradebeispiel für die großzügige, „schwebende“ Bauweise der 1960er Jahre. Am Sanierungsstau ändert das allerdings nichts.

Wenn es in Essen etwas Gebautes gibt, das perfekt den Geist der frühen 1960er Jahre verkörpert, dann ist das neben einigen Hochhäusern das Grugabad. Das fand auch die Landesinitiative „Stadtbaukultur NRW“, die das Essener Freibad jetzt als „Big beautiful building“ auszeichnete.

Links

 Artikel der WAZ
 bigbeautifulbuildings.de​​​​​​​

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung