Neues

StadtGespräche – 30.11.2016

Wir wollen Eure Unterstützung!

manege für architektur, Cover der 1. Ausgabemanege für architektur, Cover der 1. Ausgabe

Die neuen Crowdfunding-Plattformen zeigen sich von größter Beliebtheit, wenn es darum geht, eigene Ideen ohne Kompromisse und unabhängig realisieren zu wollen. Ihre Bandbreite an Projekten umfasst die unterschiedlichsten Themenbereiche – aber wie sieht es auf dem Gebiet der Architektur aus?

​Derzeitig findet sich auf der Plattform von startnext der Kampagnenaufruf zur Unterstützung der ersten Architekturzeitschrift manege für architektur, die mit Hilfe von vielen Projektförderer anstatt wie üblich durch Werbeanzeigen herausgegeben werden soll. Die Herausgeber scheinen mit ihrer Präsentation der neuen Architekturzeitschrift zu überzeugen und haben schon viele Unterstützer gewonnen. Man kann also gespannt sein. Wenn alles gelingt soll im Dezember die Ausgabe 1 zum Thema „Generationen – Vorbereitung für den Wandel“ erscheinen.

Mehr zum Projekt unter: www.startnext.com/manege oder www.facebook.com/manegemagazine

Neues

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (14)
UmBauKultur (113)
Wir-Urbanismus (115)
LebensRäume (107)
StadtGespräche (104)
Panorama (98)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (65) / Umbau (45) / NRW (37) / Köln (35) / Wohnungsbau (35) / Baukulturvermittlung (32) / Leerstand (29) / Dortmund (28) / Nachkriegsmoderne (27) / Innenstadtentwicklung (25) / Quartiersentwicklung (24) / Umnutzung (24) / Kirchen (23) / Öffentlicher Raum (23) / Denkmalpflege (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) / Bürgerbeteiligung (21) / Integration (19) / Wohnprojekte (19) / Bochum (18) /
Handelsimmobilien (17) / Schrottimmobilien (17) / Kinder und Jugendliche (15) / Düsseldorf (14) / Einfamilienhäuser (14) / Ländlicher Raum (14) / Ruhrgebiet (14) / Wohnungsmarkt (14) / Essen (13) / Gelsenkirchen (13) / Ressourcen (13) / Sanierung (12) / Museum am Ostwall (11) / Ladenlokal (9) / Städtebau-Ausbildung (9) / Architekturfotografie (8) / Großstrukturen (8) / Mobilität (8) / Berlin (7) / Genossenschaft (7) / Infrastruktur (7) / Münster (7) / Nieheim (7) / Partizipation (7) / Städtebauförderung (7) / Stadtgespräche NRW (7) / Stadtumbau (7) / Wuppertal (7) / Planungskultur (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Demografischer Wandel (5) / Junge Architekten (5) / Klimawandel (5) / Kulturbauten (5) / Marl (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Aachen (4) / Bonn (4) / Duisburg (4) / Flächenrecycling (4) / Freiraum (4) / Krefeld (4) / Mönchengladbach (4) / StadtBauKultur (4) / Billerbeck (3) / Dorsten (3) / Identität (3) / Konversion (3) / Kreativquartier (3) / Münsterland (3) / Oberhausen (3) / Regionale Baukultur (3) / Remscheid (3) / Schrumpfende Städte (3) / Arnsberg (2) / Dinslaken (2) / Film (2) / Förderprogramme (2) / Gestaltung (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Herne (2) / Hochschulen (2) / Höxter (2) / Inklusion (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Kunst am Bau (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Paderborn (2) / Rheinland (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Alfter (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Frankfurt (1) / Fußgängerzone (1) / Gentrifizierung (1) / Gestaltungsbeirat (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Heimat (1) / Herford (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Landschaft (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Suburbanisierung (1) / Venedig (1) / Wattenscheid (1) / Westfalen (1) / Wettbewerb (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für unsere Arbeit?
Dann melden Sie sich hier für unseren
Newsletter an.


Frau  Herr 

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.