Neues – Wohnungsbau

Panorama – 17.07.2015

Einladung zur Sommerakademie 2015

Das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen lädt am Donnerstag, 6. August 2015, 17:30 Uhr ins tanzhaus nrw nach Düsseldorf ein. Im Rahmen der Sommerakademie 2015 wird über die mit dem Prinzip Nachhaltigkeit verbundenen Herausforderungen und ihr Potenzial für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft im Land diskutiert.

[ mehr ]

LebensRäume – 23.06.2015

Flüchtlingsunterkünfte – Zu Hause im Container?

Container – ungeliebte Provisorien für Klassenräume, Büros oder Bankfilialen während eines Umbaus – dienen vermehrt auch der Unterbringung von Flüchtlingen in Deutschland. Für viele Kommunen schaffen sie schnelle und unkomplizierte Abhilfe, wenn Flüchtlinge eintreffen, für sie aber nicht genügend Gebäude verfügbar sind. Deswegen befürwortet der Städtetag Nordrhein-Westfalen Container als Notfalllösung. In zahlreichen nordrhein-westfälischen Kommunen werden entsprechende Projekte momentan umgesetzt.

[ mehr ]

UmBauKultur – 17.04.2015

Müllhäuser

Mit jährlich rund 200 Millionen Tonnen Abfall ist der Bausektor der größte Müllproduzent in Deutschland. Unter dem Titel Reduce/Reuse/Recyle zeigte die von StadtBauKultur NRW Anfang des Jahres in Dortmund gezeigte Ausstellung, wie das Prinzip der Müllvermeidung auf die Bauwirtschaft übertragen werden kann – etwa durch Wiederverwendung von Bauteilen oder Materialrecycling. Weltweit gibt es einige Projekte, die dieses Konzept auf die Spitze treiben. Der amerikanische Architekt Michael Reynolds baut seit 1971 Häuser aus Müll.

[ mehr ]

UmBauKultur – 07.10.2014

Wohnen statt Arbeiten

1230 Wohnungen sind in Köln in den letzten fünf Jahren in „Nichtwohngebäuden“ entstanden, also in ehemaligen Industriegebäuden, Büros oder  Krankenhäusern. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des BBSR, das ein ExWoSt-Forschungsprogramm zur Umnutzung von Nichtwohngebäuden zu Wohnraum ausgeschrieben hat, an dem sich auch Kommunen mit Modellvorhaben beteiligen können.

[ mehr ]

LebensRäume – 02.09.2014

Zuhause im Quartier

Das Quartier als „Handlungsebene der Zukunft“ steht im Mittelpunkt einer neuen Publikation der Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr. 16 Beispiele aus ganz Nordrhein-Westfalen zeigen, wie integrierte Quartiersentwicklung mit Hilfe der sozialen Wohnraumförderung umgesetzt werden kann – sei es durch Umstrukturierung im Bestand, Neubau oder Umnutzung vorhandener Gebäude.

[ mehr ]

LebensRäume – 14.08.2014

Bezahlbares Bauen und Wohnen

Den steigenden Wohnraumbedarf in den Ballungsräumen zu decken und gleichzeitig soziale, demografische und energetische Anforderungen zu berücksichtigen, ist das erklärte Ziel des Bündnisses für bezahlbares Bauen und Wohnen, zu dem sich Bund, Länder, Kommunen und Verbände am 10. Juli zusammengeschlossen haben.

[ mehr ]

LebensRäume – 23.06.2014

Open-Source-Wettbewerb für das Wohnen der Zukunft

Um in wachsenden Städten wie Köln günstigen Wohnraum zu schaffen, hat Jack in the Box e. V. bereits vor einigen Jahren eine ungewöhnliche Lösung entwickelt: die Umnutzung ausrangierter Hochseecontainer zu „Wohnboxen“. Jetzt engagiert sich der Verein als Träger von RACHEL, dem des ersten Source-Architekturwettbewerb Deutschlands.

[ mehr ]

UmBauKultur – 22.06.2014

Neue Nutzung für eine Schule – BDB/LBS-Studentenwettbewerb

Ideen für die zukünftige Nutzung einer ehemaligen Schule sucht der 17. Studentenwettbewerb der LBS und des BDB-Landesverbands Nordrhein-Westfalen unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Im Zentrum von Aachen am Marschiertor unweit des Hauptbahnhofs liegt die Klaus-Hemmerle-Schule aus den 1960er Jahren, die wegen rückläufiger Schülerzahlen geschlossen werden musste.

[ mehr ]

Neues – Wohnungsbau

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (23)
UmBauKultur (146)
Wir-Urbanismus (157)
LebensRäume (143)
StadtGespräche (143)
Panorama (135)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (87) / Umbau (55) / Baukulturvermittlung (54) / Nachkriegsmoderne (49) / Innenstadtentwicklung (48) / Leerstand (46) / NRW (45) / Köln (44) / Wohnungsbau (41) / Umnutzung (37) / Dortmund (34) / Quartiersentwicklung (34) / Kirchen (32) / Bürgerbeteiligung (31) / Denkmalpflege (31) / Öffentlicher Raum (30) / Ruhrgebiet (30) / Wohnprojekte (26) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) /
Handelsimmobilien (21) / Integration (21) / Ländlicher Raum (21) / Wohnungsmarkt (21) / Kinder und Jugendliche (20) / Düsseldorf (17) / Essen (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Mobilität (16) / Ressourcen (16) / Sanierung (15) / Planungskultur (14) / Ladenlokal (13) / Digitalisierung (12) / Partizipation (12) / Architekturfotografie (11) / Infrastruktur (11) / Museum am Ostwall (11) / Städtebau-Ausbildung (11) / Münster (10) / Stadtgespräche NRW (10) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Demografischer Wandel (8) / Großstrukturen (8) / Junge Architekten (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Genossenschaft (7) / Kulturbauten (7) / Regionale Baukultur (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Klimawandel (6) / Krefeld (6) / Oberhausen (6) / Wettbewerb (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Förderprogramme (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / StadtBauKultur (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Kunst am Bau (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Gentrifizierung (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Nachhaltigkeit (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Auszeichnung (2) / Bocholt (2) / Denkmalschutz (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung