Neues – Sanierung

UmBauKultur – 27.06.2016

Lochfassade? Ungewöhnliches Konzept für Denkmalsanierung in Köln

Colonia-Hochhaus in Köln © Maximo Victoria ArchitectsColonia-Hochhaus in Köln © Maximo Victoria Architects

Das Colonia-Hochhaus auf der linken Rheinseite prägt seit 1970 die Silhouette Kölns. Der von Henrik Busch entworfene Bau war durch seine Ausstattung mit eigenem Parkhaus, Kindergarten, Schwimmbad, Fitnessräumen, Läden, wegen der modernen Gebäudetechnik und nicht zuletzt dank des grandiosen Ausblicks von Beginn an eine der begehrtesten Wohnlagen.

[ mehr ]

LebensRäume – 15.03.2016

NRW-Schulen in einem erbärmlichen Zustand

In 85% aller Schulen in Nordrhein-Westfalen gibt es bauliche Mängel. Das ist das Ergebnis einer Befragung, die der WDR Anfang 2016 durchgeführt hat. Die Beanstandungen reichen von bröckelndem Putz über Fenster, die sich nicht öffnen lassen bis hin zu völlig unbrauchbaren Toiletten oder Gebäudeteilen, die nicht mehr betreten werden können. Einschränkungen also, die das Lernen und das Lehren in den betroffenen Gebäuden tatsächlich erschweren können. Angesichts der besonderen Potenziale, die Bildung im Allgemeinen und Schulen als integrierende Einrichtungen im Besonderen für die Weiterentwicklung von Stadtteilen haben, scheint hier ein besonderer Handlungsbedarf zu bestehen.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 17.07.2015

Klimaquartier Sennestadt wird ausgezeichnet

Wie gewinnt man Bürgerinnen und Bürger für die energetische Sanierung im Stadtteil und schafft es gleichzeitig, ein einzigartiges Stadtbild zu bewahren? Die Sennestadt in Bielefeld macht es vor und wurde dafür im Rahmen der Klima.Expo von Bauminister Michael Groschek ausgezeichnet. Das Projekt „Klimaquartier Sennestadt“ setzt bei den Sanierungsvorhaben auf Anerkennung und Vernetzung aktiver Bürgergruppen und kommunaler Netzwerke. Wichtig für das besondere Engagement im Stadtteil ist die Arbeit des Sanierungsmanagers.

[ mehr ]

UmBauKultur – 15.08.2014

Pilotprojekt gegen Leerstand in Thüringen

Das Land Thüringen hat ein Pilotprojekt gestartet, um Leerstand und Verwahrlosung von Immobilien in Innenstädten und Dorfkernen entgegenzuwirken. Mit bis zu 12.000 Euro wird die Sanierung von leerstehenden Häusern unterstützt. Viele Regionen Thüringen leiden unter stark sinkenden Einwohnerzahlen.

[ mehr ]

Panorama – 25.04.2014

Neues Gesetz gegen Wohnraummissstände

Durch das neue Wohnaufsichtsgesetz haben die Kommunen in NRW zukünftig mehr Möglichkeiten, gegen Vermieter vorzugehen, die ihre Wohnungen vernachlässigen. So müssen Eigentümer hohe Geldstrafen zahlen, wenn sie Mindeststandards – etwa funktionstüchtige sanitäre Anlagen und Heizungen – nicht einhalten. Hintergrund für die Entwicklung des neuen Rechtsinstruments ist die Diskussion um schlecht sanierte, überbelegte Wohngebäude in vielen NRW-Innenstädten sowie das Problem der Schrottimmobilien, mit dem sich auch StadtBauKultur NRW im Rahmen des Projekts „Gründerzeit“ beschäftigt.

Zur Pressemitteilung des MBWSV

UmBauKultur – 12.03.2014

Gebäude-TÜV?

„Brauchen wir einen Gebäude-TÜV?“ lautet die aktuelle Frage des Onlineforums BKULT. Kommentatoren von der Münchner Stadtbaurätin Elisabeth Merk bis zum Berliner Sozialwissenschaftler und Gentrifizierungskritiker Andrej Holm beziehen Stellung zum „Problem Kaputtbesitzen“, zu Schrottimmobilien und dem gezielten Verwahrlosenlassen von Gebäuden. Mitdiskutieren unter: www.bkult.de.

LebensRäume – 10.03.2014

Hauswende

Mit der Kampagne „Die Hauswende“ will ein Bündnis aus Bundespolitik und Wirtschaft die Energiewende im Gebäudebereich vorantreiben. Hausbesitzer sollen Informationen zur energiesparenden Sanierung und Unterstützung bei der Suche nach qualifizierten Energieexperten vor Ort erhalten.

[ mehr ]

Neues – Sanierung

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (22)
UmBauKultur (144)
Wir-Urbanismus (155)
LebensRäume (141)
StadtGespräche (141)
Panorama (133)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (87) / Umbau (55) / Baukulturvermittlung (54) / Nachkriegsmoderne (49) / Innenstadtentwicklung (48) / Leerstand (46) / NRW (45) / Köln (44) / Wohnungsbau (41) / Umnutzung (37) / Dortmund (34) / Quartiersentwicklung (34) / Kirchen (32) / Bürgerbeteiligung (31) / Denkmalpflege (31) / Öffentlicher Raum (30) / Ruhrgebiet (30) / Wohnprojekte (26) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) /
Handelsimmobilien (21) / Integration (21) / Ländlicher Raum (21) / Wohnungsmarkt (21) / Kinder und Jugendliche (20) / Düsseldorf (17) / Essen (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Mobilität (16) / Ressourcen (16) / Sanierung (15) / Planungskultur (14) / Ladenlokal (13) / Digitalisierung (12) / Partizipation (12) / Architekturfotografie (11) / Infrastruktur (11) / Museum am Ostwall (11) / Städtebau-Ausbildung (11) / Münster (10) / Stadtgespräche NRW (10) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Demografischer Wandel (8) / Großstrukturen (8) / Junge Architekten (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Genossenschaft (7) / Kulturbauten (7) / Regionale Baukultur (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Klimawandel (6) / Krefeld (6) / Oberhausen (6) / Wettbewerb (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Förderprogramme (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / StadtBauKultur (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Kunst am Bau (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Gentrifizierung (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Nachhaltigkeit (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Auszeichnung (2) / Bocholt (2) / Denkmalschutz (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung