Neues – Münster

Wir-Urbanismus – 24.09.2018

Ehrenamt mit Zertifikat

Studieren erfreut sich, zunehmend auch bei der älteren Generation, großer Zustimmung. 36.600 Menschen waren im Wintersemester 2017/18 als Gasthörer an deutschen Hochschulen für ein Studium im Alter eingeschrieben. Etwa ein Drittel aller Hochschulen bietet Senioren-Programme an. Manche auch spezielle Formate, wie die Westfälische Wilhelms-Universität in Münster.

[ mehr ]

LebensRäume – 24.09.2018

Alle Nachhhaltigkeitspreise 2019 in der Kategorie „Kommunen“ gehen nach NRW

Eschweiler - Nachhaltigste Stadt mittlerer Größe, Foto: Deutscher NachhaltigkeitspreisEschweiler - Nachhaltigste Stadt mittlerer Größe, Foto: Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Jährlich verleiht die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. gemeinsam mit der Bundesregierung und zahlreichen Partnern den Deutschen Nachhaltigkeitspreis.In der Kategorie „Kommunen“ haben Städte und Gemeinden die Möglichkeit mit bereits erfolgreich realisierten Projekten, die zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung beitragen, den mit jeweils 30.000 Euro dotierten Preis zu erhalten.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 16.04.2018

Baukultursymposium in Münster

Unter dem Titel „PROZESSE | PERSONEN | PROJEKTE - Praxis-Update Baukultur für Westfalen“ findet das diesjährige Baukultursymposium am 26. April 2018 im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster statt.

Weniger um theoretische Konzepte als um praktische Beispiele soll es gehen. Zum ersten Mal in der Veranstaltungsreihe des LWL stehen die Projekte und die Personen im Mittelpunkt, die in den letzten Jahren engagiert für mehr Baukultur in Westfalen gesorgt haben.

[ mehr ]

Panorama – 10.11.2017

Münster in Fotos von 1965-1975

"Das neue Münster 1965-1975" - Krummer Timpen, Fotograf Hänscheid"Das neue Münster 1965-1975" - Krummer Timpen, Fotograf Hänscheid

Auch wenn die Jahre 1965 bis 1975 nur einen kurzen Abschnitt in der münsterschen Stadtgeschichte bilden, zeigen sich in diesen Jahren dennoch in vielerlei Hinsicht Wendepunkte in der städtischen Entwicklung nach 1945. 20 Jahre nach Kriegsende ist der Wiederaufbau fast abgeschlossen, die Wirtschaft boomt und ein reger Fortschrittsglaube hat sich gesellschaftlich etabliert. Eine Ausstellung im Stadtmuseum Münster zeigt aktuell über 150 Fotos aus den Jahren 1965 bis 1975.

[ mehr ]

StadtGespräche – 22.09.2017

Hausgespräche – Das war´s

Freihaus ms in der Hüfferstraße 20 in Münster wird es nicht mehr geben, Fotograf: Jan KampshoffFreihaus ms in der Hüfferstraße 20 in Münster wird es nicht mehr geben, Fotograf: Jan Kampshoff

Am Freitag den 29.9.2017 gehen die „Hausgespräche“ der Initiative Freihaus ms mit raumlaborberlin in die letzte Runde. Die Veranstaltungsreihe gab nationalen und internationalen Experten, Künstlern und Kreativen die Möglichkeit ihre Projekte und Ideen vorzustellen und anschließend mit den Teilnehmern ins Gespräch zu kommen. Außerdem beschäftigten sich verschiedene Gäste und Besucher durch Vorträge, Lesungen, Konzerte und Diskussionen sowie verschiedene freie Formate mit Stadtplanung, Architektur und Kultur.

[ mehr ]

StadtGespräche – 17.08.2015

Das erste Baukulturcamp am 19.9.2015 in Münster

Karin Hartmann (Baukultur, Paderborn), Jan Kampshoff (modulorbeat, Münster) und Christian Wendling (phase10, Köln) haben sich zusammengetan und organisieren neben ihrem beruflichen Alltag das erste Baukulturcamp in Münster. In einer entspannten Atmosphäre sollen hier genau die Themen diskutiert werden, die freiwillig Engagierte im Bereich der Baukultur bewegen. Erste Themenvorschläge finden sich auf der Webseite – der eigentliche Clou des offenen Formates liegt aber darin, dass die Anwesenden gemeinsam bestimmen, über was im Tagesverlauf diskutiert wird. Alle, die sich ehrenamtlich engagieren, sind per se qualifiziert für die Teilnahme am Baukulturcamp, denn sie können aus ihrer eigenen Praxis wertvolle Impulse beisteuern.

[ mehr ]

StadtGespräche – 07.10.2014

Denkmalzukunft JVA Münster? Eine Fachtagung

Die JVA Münster muss in ein moderneres Gebäude verlegt werden. Damit stellt sich die Frage, welche Lösungen für das freiwerdende Gebäude gefunden werden. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) möchte den Erhalt dieses Denkmals unterstützen und regt deshalb die Diskussion um die Wichtigkeit dieses überregional bedeutenden Denkmals an.

[ mehr ]

LebensRäume – 16.08.2014

Von Studentenbuden, WG-Castings und Gemeinschaftsküchen

Noch sind es einige Wochen bis zum Beginn der Vorlesungszeit, aber schon jetzt ist klar, dass in Nordrhein-Westfalen rund 5.000 Studentenwohnungen fehlen. Obwohl vor allem in den großen Universitätsstädten Aachen, Köln Münster, Siegen und Paderborn in den letzten zwei Jahren hunderte neuer Wohnungen entstanden sind, werden auch im kommenden Wintersemester wieder viele Studierende unzählige Besichtigungstermine und WG-Castings absolvieren – mit ungewissen Erfolgsaussichten. Dabei gibt es auch ungewöhnliche Alternativen.

[ mehr ]

Neues – Münster

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (22)
UmBauKultur (144)
Wir-Urbanismus (155)
LebensRäume (141)
StadtGespräche (141)
Panorama (133)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (87) / Umbau (55) / Baukulturvermittlung (54) / Nachkriegsmoderne (49) / Innenstadtentwicklung (48) / Leerstand (46) / NRW (45) / Köln (44) / Wohnungsbau (41) / Umnutzung (37) / Dortmund (34) / Quartiersentwicklung (34) / Kirchen (32) / Bürgerbeteiligung (31) / Denkmalpflege (31) / Öffentlicher Raum (30) / Ruhrgebiet (30) / Wohnprojekte (26) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) /
Handelsimmobilien (21) / Integration (21) / Ländlicher Raum (21) / Wohnungsmarkt (21) / Kinder und Jugendliche (20) / Düsseldorf (17) / Essen (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Mobilität (16) / Ressourcen (16) / Sanierung (15) / Planungskultur (14) / Ladenlokal (13) / Digitalisierung (12) / Partizipation (12) / Architekturfotografie (11) / Infrastruktur (11) / Museum am Ostwall (11) / Städtebau-Ausbildung (11) / Münster (10) / Stadtgespräche NRW (10) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Demografischer Wandel (8) / Großstrukturen (8) / Junge Architekten (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Genossenschaft (7) / Kulturbauten (7) / Regionale Baukultur (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Klimawandel (6) / Krefeld (6) / Oberhausen (6) / Wettbewerb (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Förderprogramme (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / StadtBauKultur (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Kunst am Bau (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Gentrifizierung (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Nachhaltigkeit (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Auszeichnung (2) / Bocholt (2) / Denkmalschutz (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung