Neues – Ladenlokal

Wir-Urbanismus – 05.04.2016

Einzelhandel und Gemeinwohl

Köln Ehrenfeld I Fotograf: Sebastian BeckerKöln Ehrenfeld I Fotograf: Sebastian Becker

Dem Gemeinwohl als dritte Dimension des Einzelhandels (neben Versorgungs- und Wirtschaftsfunktion) widmet sich eine gerade erschienene Studie der Industrie- und Handelskammer NRW. 16 Städte in Nordrhein-Westfalen wurden dafür untersucht: Hier wurden die Einzelhändler nach ihrem überbetrieblichen Engagement befragt. Mit diesem Engagement über Spenden, Sponsoring und ehrenamtliche Arbeit sorgt der Einzelhandel für ein Stück mehr Lebensqualität in den Städten.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 16.10.2015

Pflege für Körper und Seele – ein ausgezeichnetes Projekt in einem umgenutzten Ladenlokal

Einer der in diesem Jahr ausgezeichneten „Orte des Fortschritts“ ist Luthers Waschsalon in Hagen. Luther Waschsalon wurde 1997 gegründet und ist eine gemeinsame Initiative des Diakonischen Werkes Ennepe-Ruhr/Hagen und der Universität Witten/Herdecke. Das umgenutzte Ladenlokal ist nicht nur Treffpunkt und Ort für Gespräche – hier gibt es ein großes Angebot für Menschen ohne Wohnung oder für welche, die von Wohnungslosigkeit bedroht sind. 

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 07.09.2015

Perspektiven für ungenutzte Ladenlokale: Schauzeit in Rheydt

Vor Beginn der Schauzeit in Rheydt werden Leerstände gestaltet © StadtBauKultur NRWVor Beginn der Schauzeit in Rheydt werden Leerstände gestaltet © StadtBauKultur NRW

Unter dem Titel „Schauzeit – Zeig dich in Rheydt“ beleben bis zum 26. September zahlreiche Geschäftsideen leerstehende Ladenlokale in der Rheydter Innenstadt. Die Initiatorin Barbara Schwinges und der Quartiersmanager Markus Offermann konnten eine Reihe von Eigentümern dafür gewinnen, ihre Leerstände für eine temporäre Nutzung zur Verfügung zu stellen. Noch zahlreicher waren die Nutzungsideen – eine Jury hatte im Vorfeld aus rund 60 Bewerbungen die Teilnehmer der „Schauzeit“ ausgewählt.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 17.08.2015

Einundzwanzig Schaufensterideen!

Eine tolle Resonanz gab es auf unseren Projektaufruf für die Konferenz Gute Geschäfte. Gesucht waren Projekte, die zur Belebung ungenutzter Ladenlokale beitragen und so Urbanität im Quartier fördern. Wir haben jetzt die mitreißendsten Ideen ausgesucht. Und das Spektrum ist groß: von der neuen Stadtbibliothek im leerstehenden Supermarkt über das Quartierscafé bis hin zum genossenschaftlichen Laden. Zu sehen sein werden die einzelnen Projekte auf der Projektmesse im Rahmen der Konferenz Gute Geschäfte. Wir laden ein zur Projekt-Safari!

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Konferenz Gute Geschäfte finden Sie in unserer Rubrik Projekte

Das vorläufige Programm zur Konferenz finden Sie ebenfalls in unserer Rubrik Projekte

Wir-Urbanismus – 17.07.2015

Wie schafft man neues Leben für ungenutzte Ladenlokale?

 

Wir suchen Projekte, die genau dies versuchen. Eine Auswahl dieser Projekte wird auf der Projektmesse im Rahmen der Konferenz „Gute Geschäfte. Perspektiven für ungenutzte Ladenlokale“ in der Alten Samtweberei in Krefeld präsentiert. 

Im Mittelpunkt stehen Projekte, die...

• zur Belebung ungenutzter Ladenlokale beitragen und so Urbanität im Quartier fördern
• neue ökonomische Perspektiven bieten

Besonders interessant finden wir Projekte, die darüber hinaus...


• eine Zusammenarbeit von Talenten im Quartier forcieren
• bisher inaktive Gruppen im Quartier aktivieren
• einen Beitrag zur Stadtentwicklung auf Quartiersebene liefern.

[ mehr ]

Neues – Ladenlokal

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (22)
UmBauKultur (144)
Wir-Urbanismus (155)
LebensRäume (141)
StadtGespräche (141)
Panorama (133)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (87) / Umbau (55) / Baukulturvermittlung (54) / Nachkriegsmoderne (49) / Innenstadtentwicklung (48) / Leerstand (46) / NRW (45) / Köln (44) / Wohnungsbau (41) / Umnutzung (37) / Dortmund (34) / Quartiersentwicklung (34) / Kirchen (32) / Bürgerbeteiligung (31) / Denkmalpflege (31) / Öffentlicher Raum (30) / Ruhrgebiet (30) / Wohnprojekte (26) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) /
Handelsimmobilien (21) / Integration (21) / Ländlicher Raum (21) / Wohnungsmarkt (21) / Kinder und Jugendliche (20) / Düsseldorf (17) / Essen (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Mobilität (16) / Ressourcen (16) / Sanierung (15) / Planungskultur (14) / Ladenlokal (13) / Digitalisierung (12) / Partizipation (12) / Architekturfotografie (11) / Infrastruktur (11) / Museum am Ostwall (11) / Städtebau-Ausbildung (11) / Münster (10) / Stadtgespräche NRW (10) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Demografischer Wandel (8) / Großstrukturen (8) / Junge Architekten (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Genossenschaft (7) / Kulturbauten (7) / Regionale Baukultur (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Klimawandel (6) / Krefeld (6) / Oberhausen (6) / Wettbewerb (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Förderprogramme (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / StadtBauKultur (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Kunst am Bau (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Gentrifizierung (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Nachhaltigkeit (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Auszeichnung (2) / Bocholt (2) / Denkmalschutz (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung