Neues – Düsseldorf

Wir-Urbanismus – 17.07.2017

Arm oder Reich? Baubeginn des Wiesencafés in Düsseldorf-Garath

Baubeginn am Wittenberger Weg in Düsseldorf mit vielen Projektbeteiligten. Foto: Olga Schneider Baubeginn am Wittenberger Weg in Düsseldorf mit vielen Projektbeteiligten. Foto: Olga Schneider

Mit einem symbolischen Spatenstich eröffnete am 7. Juli der Stadtdirektor der Stadt Düsseldorf, Burkhard Hintzsche, die Baustelle Wiesencafé am Wittenberger Weg in Düsseldorf-Garath. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Alfred-Herrhausen-Schule und der Künstlerin Ute Reeh sowie Architekturstudierenden der Peter Behrens School Of Arts und vielen anderen Unterstützern, u. a. StadtBauKultur NRW, wird an dieser Stelle ein Quartierscafé entstehen. Der neue geschaffene Raum wird Treffpunkt für Anwohner, Mitarbeiter aus dem angrenzenden Gewerbegebiet und weiteren Anliegern.

[ mehr ]

Panorama – 20.09.2016

Kunst und Bau: Streit um die Kunstkommission in Düsseldorf

Ist Kunst WertVoll? So lautet der Titel einer Diskussion zu aktueller Kunst und ihrer Bedeutung für die Öffentlichkeit am 20. September 2016 im Kölnischen Kunstverein. Siehe Neues vom 29. August: www.stadtbaukultur-nrw.de/neues. Wie brisant das Thema ist, zeigt aktuell eine Debatte in Düsseldorf. Dort wird bereits seit einiger Zeit die Einrichtung einer Kunstkommission geplant, die zu Rate gezogen werden soll, wenn die Frage im Raum steht, welcher Künstler ein Werk im öffentlichen Raum schaffen soll.

[ mehr ]

StadtGespräche – 18.07.2016

Einladung zur Sommerakademie 2016

Das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen lädt am Montag, 22. August 2016, 18:30 Uhr ins Maxhaus nach Düsseldorf ein. Unter dem Titel „Wir fördern Heimat“ beschäftigt sich die Sommerakademie 2016 mit folgenden Fragen: Was bedeutet Heimat in den wachsenden Städten des Metropolraums Rhein-Ruhr? Wie können wir gute Nachbarschaft fördern – politisch, städtebaulich, architektonisch?

[ mehr ]

Panorama – 17.07.2015

Einladung zur Sommerakademie 2015

Das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen lädt am Donnerstag, 6. August 2015, 17:30 Uhr ins tanzhaus nrw nach Düsseldorf ein. Im Rahmen der Sommerakademie 2015 wird über die mit dem Prinzip Nachhaltigkeit verbundenen Herausforderungen und ihr Potenzial für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft im Land diskutiert.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 23.06.2015

Arm oder Reich? – Testlauf

Wittenberger Weg in Düsseldorf Garath © Christoph Kremerskothen Wittenberger Weg in Düsseldorf Garath © Christoph Kremerskothen

Der Bau einer Sitzbank aus Stampflehm war der Testlauf für ein weitaus größeres Bauvorhaben. Die Schüler der Alfred-Herrhausen-Schule in Düsseldorf bauen gemeinsam mit der Künstlerin Ute Reeh, Architekturstudierenden der Peter Behrens School of Architecture und vielen anderen Unterstützern, u.a. der StadtBauKultur NRW, ein Quartiers-Café. Am Wittenberger Weg in Düsseldorf Garath entsteht so ein Treffpunkt für Anwohner, Mitarbeiter aus dem angrenzenden Gewerbegebiet und weitere Anlieger. Der Bau der Sitzbank ermöglichte einen ersten Testlauf der Zusammenarbeit, als auch die Wahl des Baumaterials. Unter der Anleitung eines professionellen Lehmbauers aus Wittenberg in Brandenburg wurde Anfang Juni gemeinsam mit vielen freiwilligen Helfern eine Sitzbank aus Lehm gebaut.

[ mehr ]

StadtGespräche – 13.03.2015

Stadtmacher und ihre Ausbildung

Die diesjährige „Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt“ der TU Dortmund am 26./27. März 2015 hat sich die Ausbildung der Städtebauer zum Thema gemacht. Damit führen die Organisatoren die Diskussion weiter, die mit der Veröffentlichung einiger Positionspapiere („Kölner Erklärung“, „100% Stadt“ und einige andere) begonnen, in verschiedenen Medien weitergedacht und auch in einer Veranstaltung von StadtBauKultur NRW, der Bundesstiftung Baukultur, der Bauwelt im DAZ Berlin vertieft wurde. Die Diskussion wird auch in Zukunft weitergehen: Auf dem Hochschultag des BDA am 17.04.2015 wird ebenfalls in Berlin über Inhalte und Methodik einer guten Ausbildung diskutiert.

[ mehr ]

UmBauKultur – 04.03.2015

Arbeitsraum wird Wohnraum

Umbau des ehemaligen Thyssen Trade Center © StadtBauKultur NRW Umbau des ehemaligen Thyssen Trade Center © StadtBauKultur NRW

Viele Büroflächen werden nicht genutzt, aber Wohnraum ist in vielen Städten ein knappes Gut. Darum ist es naheliegend, Büroflächen zu Wohnungen umzubauen. Das geschieht derzeit in Düsseldorf-Flingern mit dem ehemaligen Thyssen Trade Center. 1991 wurde die Gewerbeimmobilie gebaute und steht seit dem Umzug des Thyssen-Konzerns nach Essen im Jahre 2009 leer. Jetzt beginnt der Umbau der 39.300 m² -Immobilie zu 340 Mietwohnungen, einer Kita und Geschäften für die Nahversorgung. Ab Sommer 2016 sollen hier bis zu 1300 Menschen eine neue Heimat finden.

[ mehr ]

Panorama – 04.03.2015

Peter Behrens und die Vielfalt der Gestaltung

AEG-Turbinenfabrik, Berlin, Foto: Bildarchiv Foto Marburg AEG-Turbinenfabrik, Berlin, Foto: Bildarchiv Foto Marburg

Maler, Architekt, Grafikdesigner und Industriedesigner – Peter Behrens haben die Grenzen zwischen den einzelnen Gestaltungsdisziplinen nicht besonders interessiert. Nicht ohne Grund gilt er als Erfinder des Corporate Designs: Seine Handschrift findet sich im Firmenbriefkopf der AEG ebenso wie in einzelnen Produkten und in der Architektur von Industriegebäuden, wie der zur Architekturikone gewordenen AEG-Turbinenhalle in Berlin. Dem vielfältigen Werk von Peter Behrens widmet sich jetzt eine Ausstellung im Düsseldorfer NRW-Forum.

[ mehr ]

Neues – Düsseldorf

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (14)
UmBauKultur (109)
Wir-Urbanismus (108)
LebensRäume (101)
StadtGespräche (98)
Panorama (93)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (56) / Umbau (38) / NRW (36) / Köln (33) / Wohnungsbau (30) / Dortmund (24) / Leerstand (24) / Flüchtlingsunterkünfte (21) / Kirchen (19) / Denkmalpflege (18) / Öffentlicher Raum (18) / Quartiersentwicklung (18) / Baukulturvermittlung (17) / Umnutzung (17) / Bürgerbeteiligung (16) / Innenstadtentwicklung (16) / Integration (16) / Nachkriegsmoderne (16) / Wohnprojekte (16) / Schrottimmobilien (15) /
Handelsimmobilien (14) / Bochum (13) / Gelsenkirchen (13) / Ländlicher Raum (13) / Wohnungsmarkt (13) / Düsseldorf (12) / Einfamilienhäuser (12) / Kinder und Jugendliche (12) / Essen (11) / Ressourcen (11) / Museum am Ostwall (10) / Sanierung (10) / Ruhrgebiet (9) / Städtebau-Ausbildung (9) / Architekturfotografie (7) / Berlin (7) / Städtebauförderung (7) / Genossenschaft (6) / Großstrukturen (6) / Ladenlokal (6) / Stadtumbau (6) / Wuppertal (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Mobilität (5) / Münster (5) / Nieheim (5) / Partizipation (5) / Witten (5) / Aachen (4) / Bonn (4) / Flächenrecycling (4) / Freiraum (4) / Infrastruktur (4) / Junge Architekten (4) / Krefeld (4) / Kulturbauten (4) / Mönchengladbach (4) / Planungskultur (4) / StadtBauKultur (4) / Billerbeck (3) / Demografischer Wandel (3) / Dorsten (3) / Duisburg (3) / Identität (3) / Klimawandel (3) / Konversion (3) / Münsterland (3) / Oberhausen (3) / Regionale Baukultur (3) / Schrumpfende Städte (3) / Stadtgespräche NRW (3) / Arnsberg (2) / Förderprogramme (2) / Gestaltung (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Herne (2) / Hochschulen (2) / Höxter (2) / Inklusion (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Kreativquartier (2) / Kunst am Bau (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Paderborn (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Zwischennutzung (2) / Alfter (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Denkmal (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Dinslaken (1) / Emsdetten (1) / Film (1) / Frankfurt (1) / Gentrifizierung (1) / Gestaltungsbeirat (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Landschaft (1) / Langenfeld (1) / Lünen (1) / Maastricht (1) / Marl (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Remscheid (1) / Rheinland (1) / Rotterdam (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtmodelle (1) / Stadtquartier (1) / Suburbanisierung (1) / Thüringen (1) / Umwelt (1) / Venedig (1) / Wattenscheid (1) / Westfalen (1) / Wettbewerb (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für unsere Arbeit?
Dann melden Sie sich hier für unseren
Newsletter an.


Frau  Herr 

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.