Neues – Baukulturvermittlung

StadtBauKultur NRW – 28.04.2020

Baukultur in Zeiten von Corona: Neues aus unserem Homeoffice

Street Art in Dortmund während der Corona-Epidemie. Foto: Sebastian SchneiderStreet Art in Dortmund während der Corona-Epidemie. Foto: Sebastian Schneider

Wir berichten über den Stand zu unserer neuen Website, aktuellen Projekten und bestellbaren Publikationen.

[ mehr ]

StadtBauKultur NRW – 18.02.2020

"Innovation und Dynamik - zieht die Stadt mit?" - Heuer Dialog in Aachen

Die Stadt Aachen prägt eine Region, bietet Studenten viele Möglichkeiten, sich weiter zu bilden und ist in der Elektromobilität und Digitalisierung ein Vorreiter. Im Heuer-Dialog unter dem Titel „Innovation und Dynamik - zieht die Stadt mit?“ rückt am Dienstag, 3. März 2020, Aachen in den Fokus. Aachen vereint dabei erfolgreich moderne Wissenschaft und Tradition und stellt sich den Herausforderungen einer nachhaltigen Stadtentwicklung.

[ mehr ]

StadtBauKultur NRW – 29.01.2020

Neue Institution für Baukultur in Nordrhein-Westfalen: Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW und StadtBauKultur NRW werden zu Baukultur Nordrhein-Westfalen

Baukultur Nordrhein-Westfalen ist entstanden aus dem Zusammenschluss der Vereine StadtBauKultur NRW und Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW (M:AI). Der neue Verein wird gefördert durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit Beginn des Jahres 2020 initiiert, organisiert und kommuniziert Baukultur Nordrhein-Westfalen aktuelle Themen: Im Fokus stehen baukulturelle Facetten von Architektur, Stadt- und Landschaftsentwicklung, Ingenieurkunst sowie Bau- und Planungsprozessen. Darüber hinaus beschäftigt sich Baukultur Nordrhein-Westfalen auch sehr konkret mit Themen wie „Kunst und Bauen“ oder dem „Wohnen in Nordrhein-Westfalen“ und sensibilisiert die Zivilgesellschaft, Politik, Bildung, Wirtschaft und Kultur für baukulturelle Fragen.

[ mehr ]

StadtBauKultur NRW – 23.01.2020

Die neue Adresse für Baukultur: StadtBauKultur NRW und M:AI NRW werden zu Baukultur Nordrhein-Westfalen

StadtBauKultur NRW und das M:AI – Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW haben sich zu Baukultur Nordrhein-Westfalen zusammengeschlossen. Mit Beginn des Jahres 2020 initiiert, organisiert und kommuniziert Baukultur Nordrhein-Westfalen aktuelle Themen: Im Fokus stehen baukulturelle Facetten von Architektur, Stadt- und Landschaftsentwicklung, Ingenieurkunst, sowie Bau- und Planungsprozessen.

[ mehr ]

StadtBauKultur NRW – 16.01.2020

Der „Big Beautiful Buildings“ Architekturführer erhält DAM Architectural Book Award 2019

Foto: Verlag Kettler, DortmundFoto: Verlag Kettler, Dortmund

Der Architekturführer „Architektur der 1950er bis 1970er Jahre im Ruhrgebiet. Als die Zukunft gebaut wurde“ erhält den renommierten DAM Architectural Book Award 2019. Die im Rahmen der Kampagne „Big Beautiful Buildings“ entstandene Publikation von StadtBauKultur NRW lädt Fachleute und interessierte Laien ein, eine vergessenen Architekturepoche im Ruhrgebiet neu zu entdecken.

[ mehr ]

UmBauKultur – 10.12.2019

Big-Beautiful-Buildings-Bundle erscheint im Dezember

Das Big Beautiful Builidings Bundle. Foto: konter - Studio für GestaltungDas Big Beautiful Builidings Bundle. Foto: konter - Studio für Gestaltung

In diesem Monat ist die dreiteilige Dokumentation zur Kampagne „Big Beautiful Buildings. Als die Zukunft gebaut wurde.“ erschienen. Das Bundle besteht aus drei Büchern: einem Bildband, Essays und dem Architekturführer.

[ mehr ]

StadtGespräche – 10.12.2019

JAS e. V. veröffentlicht Handbuch der baukulturellen Bildung

In Kooperation mit dem Institut für Stadt- und Regionalplanung der Technischen Universität Berlin hat Jugend Architektur Stadt (JAS) e. V. aus Essen im November 2019 das „Handbuch der baukulturellen Bildung“ veröffentlicht. Unter anderem widmen sich die Autorinnen und Autoren den Fragen „Was ist baukulturelle Bildung?“, „Welche Bedeutung hat sie?“, und „Mit welchen Methoden kann man sie ausüben?“.

[ mehr ]

StadtGespräche – 09.12.2019

Baukultur und Medien für eine bessere Gesellschaft

Medien gelten in Deutschland auch als vierte Gewalt. Zwar haben sie keine direkten Einflussmöglichkeiten auf politische Entscheidungsprozesse, dennoch erreichen sie eine breite Öffentlichkeit und können so durch gezielte Berichterstattung Einfluss auf politische Diskurse nehmen. Dieser Tatsache bedienen sich verschiedene journalistische Formate, um beispielsweise über gesellschaftliche Missstände aufzuklären und durch die gewonnene Transparenz einen politischen Handlungsdruck zu erzeugen. Auch im Bereich der Baukultur ist das Entstehen solcher Formate zu beobachten.

[ mehr ]

Neues – Baukulturvermittlung

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (32)
UmBauKultur (152)
Wir-Urbanismus (162)
LebensRäume (148)
StadtGespräche (148)
Panorama (139)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (88) / Baukulturvermittlung (66) / Umbau (61) / Innenstadtentwicklung (55) / Nachkriegsmoderne (54) / Leerstand (49) / NRW (48) / Köln (46) / Umnutzung (45) / Wohnungsbau (44) / Kirchen (37) / Bürgerbeteiligung (36) / Dortmund (35) / Quartiersentwicklung (35) / Öffentlicher Raum (34) / Ruhrgebiet (33) / Denkmalpflege (32) / Wohnprojekte (27) / Integration (24) / Wohnungsmarkt (24) /
Kinder und Jugendliche (23) / Ländlicher Raum (23) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) / Handelsimmobilien (21) / Düsseldorf (18) / Ressourcen (18) / Essen (17) / Mobilität (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Sanierung (15) / Digitalisierung (14) / Planungskultur (14) / Ladenlokal (13) / Infrastruktur (12) / Partizipation (12) / Städtebau-Ausbildung (12) / Stadtgespräche NRW (12) / Architekturfotografie (11) / Museum am Ostwall (11) / Regionale Baukultur (11) / Stadtumbau (11) / Münster (10) / Nieheim (10) / Demografischer Wandel (9) / Junge Architekten (9) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Großstrukturen (8) / Klimawandel (8) / StadtBauKultur (8) / Genossenschaft (7) / Kulturbauten (7) / Oberhausen (7) / Wettbewerb (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Förderprogramme (6) / Krefeld (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Kunst am Bau (5) / Marl (5) / Nachhaltigkeit (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Auszeichnung (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Film (3) / Gentrifizierung (3) / Großsiedlungen (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Umwelt (3) / Venedig (3) / Arnsberg (2) / Bocholt (2) / Corona (2) / Denkmalschutz (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Gladbeck (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Architektinnen (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Kirche (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung