Neues

StadtBauKultur NRW – 24.05.2014

Neue Arbeitsgruppe Baukultur des Netzwerks Innenstadt

Was bedeutet Baukultur für die Planer und Architekten in den Kommunen? Mit welchen Strategien und Instrumenten kann sie gefördert werden? Diesen Fragen widmet sich die Arbeitsgruppe Baukultur des Netzwerks Innenstadt, die am 22. Mai in Lüdenscheid gegründet wurde. Vertreter vieler nordrhein-westfälischer Städte und Gemeinden entwickeln zukünftig gemeinsam Ideen zur Umsetzung städtebaulicher Qualitäten und zur Förderung des öffentlichen Interesses für Baukultur. StadtBauKultur NRW wird die Arbeit der Gruppe begleiten.
Mehr Informationen zum Netzwerk Innenstadt NRW unter www.innenstadt-nrw.de

NRW /

StadtGespräche – 24.05.2014

Stadt im Modell

© Münster Modell e.V. / Stefan Rethfeld© Münster Modell e.V. / Stefan Rethfeld

Nichts macht Veränderungen in der Stadt so anschaulich wie ein Modell. Stadtmodelle können die öffentliche Beschäftigung mit der Entwicklung der Stadt befruchten und bieten der kommunalen Verwaltung ebenso wie der engagierten Bürgerschaft eine Diskussionsgrundlage.

[ mehr ]

UmBauKultur – 16.05.2014

Entscheidung um Museum am Ostwall vertagt

StadtBauKultur NRW © Christine KämmererStadtBauKultur NRW © Christine Kämmerer

Vor dem Dortmunder Rathaus demonstrierten gestern zahlreiche Bürger für den Erhalt des alten Museumsgebäudes am Ostwall. Auf der sich anschließenden Ratssitzung vertagte der Stadtrat die geplante Entscheidung zum Verkauf und Abriss des Gebäudes. Oberbürgermeister Ullrich Sierau macht den Abrissgegnern Hoffnung, dass das historische Gebäude auch nach der Wahl nicht verkauft wird. Die Entscheidung liegt dann beim neuen Rat, der am 25. Mai gewählt wird.

[ mehr ]

StadtGespräche – 12.05.2014

StadtGespräche – reden über Baukultur

"StadtGespräche – reden über Baukultur" ist eines der vier Themenfelder, dem sich StadtBauKultur NRW in den kommenden Jahren verstärkt widmen wird. StadtBauKultur NRW tut dies aus der Überzeugung, dass Baukultur nur dann gelingen kann, wenn sie von einem breiten gesellschaftlichen Interesse getragen wird. Darum ist es eines der wichtigsten Anliegen von StadtBauKultur NRW, den öffentlichen Diskurs zu baukulturellen Themen zu befördern und alle zu unterstützen, die sich dafür einsetzen.

Video: Architekturführung von ARCHIPEDES, Köln

[ mehr ]

Panorama – 09.05.2014

Produktive Stadtlandschaften

© Claudia Dreyße© Claudia Dreyße

Um die zukunftsprägende Gestaltung von urbanen Frei- und Grünflächen geht es in der Ausstellung "Produktive Stadtlandschaften", die das M:AI Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW  vom 15.5. bis zum 29.6.2014 im Kammgebäude Kokerei des Welterbe Zollverein Essen zeigt. Beispielhafte Projekte von unterschiedlichem Charakter, stichprobenartig zusammengestellt zeigen ein breites Spektrum an Zielvorstellungen, Planungen, Nutzungsinteressen- und Erwartungen sowie Impulswirkungen für die Stadt- und Raumentwicklung.

[ mehr ]

UmBauKultur – 09.05.2014

Kirche wird Kita

114 Kinder toben seit einigen Tagen durch die Christus-König-Kirche in Düsseldorf-Oberkassel, die nach ihrer Profanierung 2010 nun zu einer Katholischen Kindertagesstätte umgebaut wurde. 1929 entwarf Franz Schneider den expressionistischen Bau, der seit 1987 unter Denkmalschutz steht. Für die neue Nutzung wurden vier Ebenen in die hohe Basilika eingezogen und die Fassade eines Seitenschiffs zur besseren Belichtung zur Gartenseite geöffnet. Der Charakter der Westfassade mit ihren Backsteinornamenten ist ebenso erhalten geblieben wie einige der Buntglasfenster.

[ mehr ]

LebensRäume – 09.05.2014

Fahrradfreundliche Städte

Nie im Stau stehen, kein Ärger über steigende Benzinpreise, Bewegung an frischer Luft und dabei noch etwas für die Umwelt tun – Radfahren in der Stadt ist toll, eigentlich. Wären da nicht schlecht ausgebaute Radwege und der Laternenpfahl vor der Haustür als einzige Abstellmöglichkeit. Viele Initiativen arbeiten zurzeit daran, unsere städtischen Lebensräume attraktiver für Radfahrer zu machen.

[ mehr ]

StadtBauKultur NRW – 09.05.2014

Bundesministerin lernt Projekt der StadtBauKultur NRW kennen

© Stefan Niehues© Stefan Niehues

Die Bundesbauministerin Barbara Hendricks machte sich ein Bild vom Stadterneuerungsprojekt in Gelsenkirchen-Ückendorf. Im Rahmen ihres Besuchs konnte sich die Bundesministerin über ein Projekt der Landesinitiative StadtBauKultur NRW 2020 in der Bochumer Straße informieren. Michael von der Mühlen, Vorstandsmitglied der StadtBauKultur NRW, gab einen Einblick in das geplante Pilotprojekt zur Sanierung und Nutzung von Schrottimmobilien.

Mehr zum Projekt

Neues

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (26)
UmBauKultur (150)
Wir-Urbanismus (162)
LebensRäume (147)
StadtGespräche (148)
Panorama (139)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (88) / Baukulturvermittlung (58) / Umbau (57) / Nachkriegsmoderne (52) / Innenstadtentwicklung (49) / Leerstand (47) / NRW (47) / Köln (45) / Wohnungsbau (43) / Umnutzung (40) / Dortmund (35) / Quartiersentwicklung (35) / Kirchen (34) / Bürgerbeteiligung (32) / Denkmalpflege (32) / Ruhrgebiet (32) / Öffentlicher Raum (30) / Wohnprojekte (27) / Integration (23) / Wohnungsmarkt (23) /
Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) / Ländlicher Raum (22) / Handelsimmobilien (21) / Kinder und Jugendliche (20) / Düsseldorf (17) / Essen (17) / Mobilität (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Ressourcen (16) / Sanierung (15) / Planungskultur (14) / Digitalisierung (13) / Ladenlokal (13) / Infrastruktur (12) / Partizipation (12) / Städtebau-Ausbildung (12) / Architekturfotografie (11) / Museum am Ostwall (11) / Stadtgespräche NRW (11) / Münster (10) / Junge Architekten (9) / Nieheim (9) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Demografischer Wandel (8) / Großstrukturen (8) / Regionale Baukultur (8) / Stadtumbau (8) / Genossenschaft (7) / Klimawandel (7) / Kulturbauten (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Krefeld (6) / Oberhausen (6) / Wettbewerb (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Förderprogramme (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / Nachhaltigkeit (5) / StadtBauKultur (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Kunst am Bau (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Auszeichnung (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Film (3) / Gentrifizierung (3) / Großsiedlungen (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Bocholt (2) / Denkmalschutz (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Kirche (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung