Neues

StadtGespräche – 25.04.2014

NRW lebt!

Mit einer großen Auftaktveranstaltung am 7. Mai startet die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen die Aktionsplattform „NRW lebt. Ideen Perspektiven und Visionen für das Planen und Bauen im demografischen Wandel.“ Die Kommunikations- und Veranstaltungsreihe läuft über einen Zeitraum von drei Jahren und wird von StadtBauKultur NRW unterstützt.
Mehr zum Projekt NRW lebt.

NRW /

StadtGespräche – 24.04.2014

Modellvorhaben Baukultur Paderborn

Baukultur kann man nicht alleine betreiben. Ohne das Engagement von Architektinnen und Architekten, der kommunalen Verwaltung und der Bürgerschaft kann Baukultur nicht gelingen. Und es braucht einen langen Atem, um Schritt für Schritt das Klima für Baukultur in einer Kommune zu verändern – dies ist die Quintessenz des lesenswerten Rückblicks auf die Abschlussveranstaltung des ExWoSt Modellvorhabens Baukultur in Paderborn.
Mehr auf Baukultur, Paderborn

LebensRäume – 24.04.2014

Wohnen im Philosophicum

In einem leerstehenden Seminargebäude auf dem Frankfurter Uni-Campus sollen künftig 150 Menschen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft in einem innovativen Wohnprojekt leben – das sieht das Konzept einer Bürgerinitiative vor, die im denkmalgeschützten „Philosophicum“ bezahlbaren Wohnraum schaffen will. Außerdem sollen ein Quartiersbüro, eine Kindertagesstätte und viele gemeinschaftlich genutzte Einrichtungen das vom Umzug der Universität geprägte Quartier neu beleben.

Weitere Informationen auf philosophicum.org

UmBauKultur – 23.04.2014

Aufschub am Ostwall

Die Umbaugeschichte des ehemaligen Museums am Ostwall – vom Oberbergamt aus dem Jahr 1875 über den Umbau zum Museum 1911 und den Wiederaufbau 1947 – geht vielleicht doch noch weiter. Der Dortmunder Rat vertagte jetzt die Entscheidung über den Verkauf des leerstehenden Gebäudes, dem der Abriss droht, auf den 15. Mai. Diskutiert wird dann, ob das neue Betreiberkonzept für ein Baukunstarchiv eine tragfähige Lösung für die zukünftige Nutzung bietet.

UmBauKultur – 17.04.2014

Neue Ideen für leere Kirchen

Am Ostersonntag findet der letzte Gottesdienst in der Wichlinghauser Kirche in Wuppertal statt. Danach wird sie zu einem Familien- und Begegnungszentrum umgebaut, finanziert aus Mitteln des Programms „Soziale Stadt“. – Nur eine von vielen Kirchen in NRW, für die neue Nutzungen gefunden werden müssen. Konzepte und Handlungsempfehlungen stellt die Studie „Kirchen geben Raum“ vor, die Mitte des Jahres erscheint.

[ mehr ]

LebensRäume – 17.04.2014

Informationen für Wohnprojekte

Wie realisiert man sein eigenes Wohngruppenprojekt? Hilfestellung bei der Planung und Umsetzung bietet die WohnBund Beratung NRW in Bochum an.

[ mehr ]

Panorama – 14.04.2014

Mies Arch European Union Prize 2013

Henning Larsen Architects mit Batteríið Architects und Studio Olafur Eliasson: Konzerthaus und Konferenzzentrum Harpa, Reykjavik\ Island © Nic LehouxHenning Larsen Architects mit Batteríið Architects und Studio Olafur Eliasson: Konzerthaus und Konferenzzentrum Harpa, Reykjavik\ Island © Nic Lehoux

Alle zwei Jahre wird aus Europas besten Architekturen der Preisträger für den Mies van der Rohe Award ausgewählt. Preisträger und alle Projekte der engeren Wahl werden in einer Ausstellung gezeigt, die das M:AI Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW vom 25. April bis 29. Mai 2014 auf dem Welterbe Zollverein präsentiert.

Weitere Informationen: www.mai-nrw.de

UmBauKultur – 13.04.2014

Projekt zu Schrottimmobilien

StadtBauKultur NRW © Cristóbal MárquezStadtBauKultur NRW © Cristóbal Márquez

Neue Strategien für die Sanierung von Schrottimmobilien durch urbane Pioniere will StadtBauKultur NRW gemeinsam mit der Stadt Gelsenkirchen im Sanierungsgebiet Bochumer Straße erproben. Dafür wurde jetzt ein Kooperationsvertrag geschlossen.

Mehr zu diesem Projekt

Neues

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (19)
UmBauKultur (135)
Wir-Urbanismus (144)
LebensRäume (131)
StadtGespräche (130)
Panorama (122)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (78) / Umbau (52) / Nachkriegsmoderne (43) / NRW (43) / Köln (41) / Baukulturvermittlung (40) / Leerstand (39) / Wohnungsbau (38) / Innenstadtentwicklung (37) / Dortmund (32) / Quartiersentwicklung (32) / Umnutzung (30) / Denkmalpflege (29) / Öffentlicher Raum (28) / Bürgerbeteiligung (27) / Kirchen (26) / Ruhrgebiet (24) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) / Wohnprojekte (22) /
Integration (21) / Ländlicher Raum (18) / Wohnungsmarkt (18) / Handelsimmobilien (17) / Kinder und Jugendliche (17) / Schrottimmobilien (17) / Düsseldorf (16) / Einfamilienhäuser (16) / Ressourcen (16) / Gelsenkirchen (15) / Sanierung (15) / Essen (13) / Mobilität (12) / Ladenlokal (11) / Museum am Ostwall (11) / Münster (10) / Partizipation (10) / Städtebau-Ausbildung (10) / Architekturfotografie (9) / Planungskultur (9) / Städtebauförderung (9) / Stadtgespräche NRW (9) / Berlin (8) / Digitalisierung (8) / Großstrukturen (8) / Infrastruktur (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Demografischer Wandel (7) / Genossenschaft (7) / Junge Architekten (7) / Kulturbauten (7) / Wuppertal (7) / Klimawandel (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / Oberhausen (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Aachen (4) / Duisburg (4) / Förderprogramme (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Krefeld (4) / Mönchengladbach (4) / Regionale Baukultur (4) / Schrumpfende Städte (4) / StadtBauKultur (4) / Billerbeck (3) / Dorsten (3) / Hochschulen (3) / Konversion (3) / Kunst am Bau (3) / Münsterland (3) / Paderborn (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Denkmalschutz (2) / Dinslaken (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Heimat (2) / Herne (2) / Höxter (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Mülheim an der Ruhr (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bocholt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Fußgängerzone (1) / Gentrifizierung (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Landschaft (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Nachhaltigkeit (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wettbewerb (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung