Neues

StadtGespräche – 25.02.2019

Jahresprogramm des M:AI mit Ausblick auf 2019

Der Schweizer Architekt und Fotograf Werner Blaser, ein Weggefährte von Ludwig Mies van der Rohe, machte 1964 dieses Foto, in Mies van der Rohe's Wohnung in Chicago. Dieses Porträt des Architekten wurde zu einer Ikone der Moderne. „Die Cover-Idee basiert auf einem Wettbewerbsbeitrag von Studierenden der TH Köln und der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft: Hanna Sophie Bonekämper, Ronja Dammer, Aylin Özdemir, Lea Ruland.“ Foto: © blaserarchitekten, Basel.Der Schweizer Architekt und Fotograf Werner Blaser, ein Weggefährte von Ludwig Mies van der Rohe, machte 1964 dieses Foto, in Mies van der Rohe's Wohnung in Chicago. Dieses Porträt des Architekten wurde zu einer Ikone der Moderne. „Die Cover-Idee basiert auf einem Wettbewerbsbeitrag von Studierenden der TH Köln und der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft: Hanna Sophie Bonekämper, Ronja Dammer, Aylin Özdemir, Lea Ruland.“ Foto: © blaserarchitekten, Basel.

Ursula Kleefisch-Jobst, Geschäftsführende Generalkuratorin des M:AI Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW, gibt im Blog einen Überblick der aktuellen Themen ihrer Institution. Das M:AI Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW und StadtBauKultur NRW sind Partner der Landesinitiative StadtBauKultur NRW.

[ mehr ]

LebensRäume – 29.01.2019

IBA_Wien 2022: Das Wiener Modell 2

Die Internationale Bauausstellung Wien, IBA_Wien 2022 – Neue Wege für Wiens Zukunft, greift die derzeitigen Problemlagen der europäischen Metropolen auf: Starker Zuzug, teure Mieten, demografischer Wandel, soziale Gerechtigkeit sowie Klimaschutz sind nicht nur in Wien Thema in der Stadtpolitik. Dass sich Wien dieser Themen annimmt, liegt aber ganz in der Tradition der österreichischen Hauptstadt. Sozialer Wohnungsbau und progressive Architektur schafften Anfang des vergangenen Jahrhunderts zahlreiche Innovationen im Wohnungsbau. Dabei wurde besonderer Wert auf die Gestaltung und Architektur gelegt, um Wohnqualität und Baukultur in der breiten Masse zu fördern.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 29.01.2019

KoSI-Labs: ein neues Format der Zusammenarbeit in der Stadt

In Wuppertal und Dortmund werden sie seit Juni 2016 ausprobiert und methodisch weiterentwickelt: die KoSI Labs. Der Name steht für Kommunale Labore sozialer Innovation und sie stehen im Mittelpunkt eines praktischen Forschungsprojekts, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Es geht bei ihnen darum, neue praxistaugliche Lösungen für kommunale Herausforderungen zu finden.

[ mehr ]

LebensRäume – 29.01.2019

Wohnungsmarkt Ruhr - Vierter Regionaler Wohnungsmarktbericht

Ein vielfältiger Wohnungsbestand in unterschiedlicher Lage dazu moderat steigende Preise für Bauland und Immobilien und kein überdurchschnittlicher Anstieg der Mieten charakterisieren den Wohnungsmarkt der Metropole Ruhr. Die AG Wohnungsmarkt Ruhr legt zum Jahresende 2018, im gewohnten dreijährigen Abstand, den mittlerweile vierten Regionalen Wohnungsmarktbericht der elf kreisfreien Städte und der vier Kreise des Ruhrgebiets vor.

[ mehr ]

Panorama – 29.01.2019

Das Jahresprogramm 2019 des AFR: Handlungsdruck!? - Stadt und Handel

Kölner Handel. Fotograf: Jörg BesteKölner Handel. Fotograf: Jörg Beste

Das Jahresprogramm 2019 des Architektur Forum Rheinland (AFR) widmet sich aktuellen Fragen zum Thema Handel in der Stadt und seine Auswirkungen: die sozialen, ökonomischen und gestalterischen.

[ mehr ]

UmBauKultur – 29.01.2019

Konversion bekommt Ideen

Noch bis zum 4. Februar läuft die Anmeldefrist für den 8. Schlaun-Wettbewerb 2018|2019. Der Wettbewerb für junge Architekten, Stadt- und Landschaftsplaner sowie Bauingenieure befasst sich mit der Nachnutzung des 54 Hektar großen Militärareals „Barker-Barracks“ in Paderborn.

[ mehr ]

StadtGespräche – 28.01.2019

Geschichte digital erzählt – APPlaus für Arnsberg

Die „Baukultur-APP“ der Grafschaft Arnsberg. Foto: © Stadt ArnsbergDie „Baukultur-APP“ der Grafschaft Arnsberg. Foto: © Stadt Arnsberg

Mithilfe eines digitalen Geschichtspfads durch die ehemalige Grafschaft Arnsberg, ermöglicht die „Baukultur-APP“ der Stadt Arnsberg und ihrer Region ihre Historie digital zu erzählen und zu entdecken. Dafür wurden Sender an relevante Bauwerke installiert, die die Nutzer auf nahe baukulturelle Sehenswürdigkeiten, wie die vielzähligen Schlösser oder Burgen hinweisen. Mithilfe von Fotos, Videos oder Animationen wird die Wissensvermittlung zusätzlich visualisiert und unterstützt.

[ mehr ]

UmBauKultur – 28.01.2019

Projektstart von Zukunft – Kirchen – Räume

Internetplattform Zukunft – Kirchen – Räume. Design: konter — Studio für Gestaltung und bürobayer – Büro für GestaltungInternetplattform Zukunft – Kirchen – Räume. Design: konter — Studio für Gestaltung und bürobayer – Büro für Gestaltung

Endlich ist es so weit! StadtBauKultur NRW stellt mit den Kooperationspartnern offiziell das Projekt "Zukunft – Kirchen – Räume. Kirchengebäude erhalten, anpassen und umnutzen" vor. Das aus zwei Bausteinen bestehende Projekt bietet ein Unterstützungsangebot für alle Beteiligten und Interessierte, die Kirchengebäude in Nordrhein-Westfalen anpassen und umbauen und somit erhalten möchten.

[ mehr ]

Neues

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (19)
UmBauKultur (139)
Wir-Urbanismus (149)
LebensRäume (135)
StadtGespräche (134)
Panorama (126)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (78) / Umbau (52) / Nachkriegsmoderne (43) / NRW (43) / Köln (41) / Baukulturvermittlung (40) / Leerstand (39) / Wohnungsbau (38) / Innenstadtentwicklung (37) / Dortmund (32) / Quartiersentwicklung (32) / Umnutzung (30) / Denkmalpflege (29) / Öffentlicher Raum (28) / Bürgerbeteiligung (27) / Kirchen (26) / Ruhrgebiet (24) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) / Wohnprojekte (22) /
Integration (21) / Ländlicher Raum (18) / Wohnungsmarkt (18) / Handelsimmobilien (17) / Kinder und Jugendliche (17) / Schrottimmobilien (17) / Düsseldorf (16) / Einfamilienhäuser (16) / Ressourcen (16) / Gelsenkirchen (15) / Sanierung (15) / Essen (13) / Mobilität (12) / Ladenlokal (11) / Museum am Ostwall (11) / Münster (10) / Partizipation (10) / Städtebau-Ausbildung (10) / Architekturfotografie (9) / Planungskultur (9) / Städtebauförderung (9) / Stadtgespräche NRW (9) / Berlin (8) / Digitalisierung (8) / Großstrukturen (8) / Infrastruktur (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Demografischer Wandel (7) / Genossenschaft (7) / Junge Architekten (7) / Kulturbauten (7) / Wuppertal (7) / Klimawandel (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / Oberhausen (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Aachen (4) / Duisburg (4) / Förderprogramme (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Krefeld (4) / Mönchengladbach (4) / Regionale Baukultur (4) / Schrumpfende Städte (4) / StadtBauKultur (4) / Billerbeck (3) / Dorsten (3) / Hochschulen (3) / Konversion (3) / Kunst am Bau (3) / Münsterland (3) / Paderborn (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Denkmalschutz (2) / Dinslaken (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Heimat (2) / Herne (2) / Höxter (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Mülheim an der Ruhr (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bocholt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Fußgängerzone (1) / Gentrifizierung (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Landschaft (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Nachhaltigkeit (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wettbewerb (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung