Neues

UmBauKultur – 05.06.2019

Der „Big Beautiful Buildings“ Architekturführer ist raus!

Der "Big Beautiful Buildings" Architekturführer; Foto: Konter - Studio für GestaltungDer "Big Beautiful Buildings" Architekturführer; Foto: Konter - Studio für Gestaltung

Am 17. Juni 2019 erscheint das erste Buch der dreiteiligen Projektdokumentation zur Big Beautiful Buildings Kampagne: „Architektur der 1950er bis 1970er Jahre im Ruhrgebiet. Als die Zukunft gebaut wurde.“ im Verlag Kettler, Dortmund. Der Architekturführer möchte Fachleuten und interessierte Laien dabei helfen, eine vergessenen Architekturepoche des Ruhrgebiets neu zu entdecken.

[ mehr ]

LebensRäume – 05.06.2019

Wenn alle Katzen Grau sind – Erfahrungen eines Nachtbürgermeisters

Ein florierendes Nachtleben hat für viele Menschen magische Anziehungskraft. Menschen ziehen in Städte und besuchen sie, um das Nachtleben zu erfahren. Doch genauso wie es für viele Menschen positive verknüpft ist, so ist es für Anwohnerinnen und Anwohner auch ein anstrengender städtischer Baustein. Gerade in Zeiten, in denen ein Nutzungsmix in den Innenstädten als strategisches Leitbild wieder in Mode kommt, braucht es einen Moderator zwischen den nächtlichen Akteuren. In Mannheim wurde vor einem Jahr ein Nachtbürgermeister gewählt der die Moderation der Interessen übernommen hat.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 05.06.2019

Werde ein Teil von urbaner Kunst – CityLeaks Urban Art Festival 2019

Das CityLeaks Urban Art Festival des Kölner Kunstvereins artrmx e.V. geht dieses Jahr in die fünfte Runde. Bevor im Herbst das Szeneviertel Köln-Ehrenfeld erneut ein Labor für die wissenschaftliche und künstlerische Erforschung des städtischen Raums wird, laden die Veranstalterinnen und Veranstalter bereits im Sommer zu verschiedenen Aktionen, die sich den Schnittstellen von Stadt, Gesellschaft und Kunst widmen.

[ mehr ]

Panorama – 05.06.2019

Abhängen im Digitalen – Rückblick auf die re:publica 2019

Re;publica 2019: Urbane Location im Innenhof der Station am Gleisdreieck; Fotografin: Karin HartmannRe;publica 2019: Urbane Location im Innenhof der Station am Gleisdreieck; Fotografin: Karin Hartmann

Vom 6. bis 8. Mai fand die 19. re:publica in Berlin statt. Das jährlich stattfindende Wohnzimmertreffen der „digitalen Gesellschaft“ stand dieses Jahr unter dem Motto tl;dr, Internetkürzel für „too long, didn’t read“ und widmete sich dem Langtext, den Fußnoten, der ausführlichen Behandlung. Interesse weckte der Track „Meine Stadt – Deine Stadt – keine Stadt“, der im Fokus hatte, die Auswirkungen von Digitalisierung auf Stadt und Land zu beleuchten.

[ mehr ]

Panorama – 05.06.2019

Aachen – Krefeld – Essen: 3 x "Mies im Westen"

Mies in Mies: In Krefeld im Mies van der Rohe Business Park wird die Ausstellung "Mies im Westen"in einem Bau von Ludwig Mies van der Rohe gezeigt. Fotografin: Claudia DreyßeMies in Mies: In Krefeld im Mies van der Rohe Business Park wird die Ausstellung "Mies im Westen"in einem Bau von Ludwig Mies van der Rohe gezeigt. Fotografin: Claudia Dreyße

Die Ausstellungsreihe "Mies im Westen" des M:AI Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW ist an nun allen drei Spielorten eröffnet und alle Teilausstellungen lassen sich besuchen. Nachvollziehen kann der Besucher in den Ausstellungen die Spuren von den unbekannteren Projekten und Bauten von Ludwig Mies van der Rohes. Gezeigt werden die Projekte und Bauten in Aachen im NAK Neuer Aachener Kunstverein (bis 16.6.), in Krefeld im Mies van der Rohe Business Park (bis 30.6.) und in Essen in der NEUEN GALERIE der VHS Essen (bis 5.7.).

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 05.06.2019

Común - Magazin für stadtpolitische Interventionen

Foto: Común - Magazin für stadtpolitische InterventionenFoto: Común - Magazin für stadtpolitische Interventionen

Wohnen und Stadtentwicklung ist in Aller Munde. Doch nicht nur Verwaltung und Politik setzten sich mit dem Thema auseinander. Initiativen in vielen größeren Städten diskutieren über die aktuelle Wohnungspolitik und mischen sich dort ein, wo sie es für notwendig halten. Einige Initiativen haben sich zusammengesetzt und das Magazin „Común – Magazin für stadtpolitische Interventionen“ herausgegeben, in dem über die Wohnungsfrage berichtet wird und relevante Themen gefunden werden sollen, über die gemeinsam diskutiert wird. 

[ mehr ]

StadtBauKultur NRW – 05.06.2019

"Big Beautiful Buildings" Nominierung für den #urbanana-AWARD 2019

Die Kampagne „Big Beautiful Buildings. Als die Zukunft gebaut wurde“ die StadtBauKultur NRW gemeinsam mit der TU Dortmund im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 entwickelt hat, ist für den #urbanana-AWARD 2019 nominiert. Der Award zeichnet kreative Projekte im Städtetourismus in Nordrhein-Westfalen aus und wird zum zweiten Mal vergeben.

[ mehr ]

UmBauKultur – 07.05.2019

Eine Rutsche für das Mülheimer Rhein-Ruhr-Zentrum

Luftaufnahme des Rhein-Ruhr-Zentrums in Mülheim, 2014, Foto: Tuxyso, CC BY-SA 3.0Luftaufnahme des Rhein-Ruhr-Zentrums in Mülheim, 2014, Foto: Tuxyso, CC BY-SA 3.0

Das Rhein-Ruhr-Zentrums (RRZ) in Mülheim an der Ruhr wurde im Jahr 2018 von einer Unternehmenskooperation gekauft. Seine neuen Eigentümer, ein amerikanischer Immobilienfond und eine Hamburger Unternehmensgruppe, möchten es ab Sommer 2020 modernisieren. Die umfassende Revitalisierung des 45 Jahre alten Einkaufzentrums soll es für den Wettkampf mit den Shopping-Centern der umliegenden Ruhrgebietsstädte rüsten und gleichzeitig dem Online-Handel den Kampf ansagen.

[ mehr ]

Neues

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (21)
UmBauKultur (143)
Wir-Urbanismus (153)
LebensRäume (139)
StadtGespräche (139)
Panorama (130)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (83) / Umbau (55) / Baukulturvermittlung (49) / Nachkriegsmoderne (45) / Innenstadtentwicklung (44) / Leerstand (44) / NRW (44) / Köln (41) / Wohnungsbau (41) / Umnutzung (36) / Quartiersentwicklung (34) / Dortmund (33) / Denkmalpflege (31) / Bürgerbeteiligung (30) / Öffentlicher Raum (30) / Kirchen (29) / Ruhrgebiet (27) / Wohnprojekte (25) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) /
Integration (21) / Wohnungsmarkt (21) / Handelsimmobilien (20) / Kinder und Jugendliche (20) / Ländlicher Raum (18) / Düsseldorf (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Ressourcen (16) / Essen (15) / Mobilität (15) / Sanierung (15) / Planungskultur (14) / Ladenlokal (13) / Partizipation (12) / Architekturfotografie (11) / Infrastruktur (11) / Museum am Ostwall (11) / Städtebau-Ausbildung (11) / Digitalisierung (10) / Münster (10) / Stadtgespräche NRW (10) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Demografischer Wandel (8) / Großstrukturen (8) / Junge Architekten (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Genossenschaft (7) / Kulturbauten (7) / Wuppertal (7) / Klimawandel (6) / Oberhausen (6) / Wettbewerb (6) / Aachen (5) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Förderprogramme (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Krefeld (5) / Marl (5) / Regionale Baukultur (5) / StadtBauKultur (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Gentrifizierung (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Kunst am Bau (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Nachhaltigkeit (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Architekturtheorie (2) / Arnsberg (2) / Bocholt (2) / Denkmalschutz (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Fußgängerzone (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung