Neues – UmBauKultur

UmBauKultur – 08.05.2014

Vom Exerzierplatz zum Quartierszentrum

Mitten in der beliebten Bonner Südstadt liegt die Ermekeilkaserne, die nach 130 Jahren im Militärdienst nun vor der Konversion steht. Viele Ideen für die zivile Nachnutzung der teilweise denkmalgeschützten Gebäude hat eine Bürgerinitiative entwickelt.

[ mehr ]

UmBauKultur – 30.04.2014

Brachflächenmelder

Ungenutzte Flächen und Ideen, wie man sie reaktivieren kann, sucht die Stadt Wuppertal. An der Bestandsaufnahme können sich auch die Bürgerinnen und Bürger beteiligen. Durch das neue Handlungsprogramm Brachflächen sollen städtebauliche Missstände beseitigt und Stadträume wieder attraktiver gemacht werden. Zudem kann durch neue Nutzungen für Areale, die durch den wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Strukturwandel brachgefallen sind, der Flächenverbrauch im Sinne der Nachhaltigkeitsstrategie eingedämmt werden.

Mehr über das Handlungsprogramm Brachflächen auf www.wuppertal.de

UmBauKultur – 25.04.2014

Musikzentrum Bochum

StadtBauKultur NRW © Cristóbal MárquezStadtBauKultur NRW © Cristóbal Márquez

In der Bochumer Marienkirche rollen zurzeit die Bagger. Nach dem Umbau soll der Kirchenraum als Foyer für das neue Musikzentrum dienen, in dem die Bochumer Symphoniker proben und spielen werden. Das Projekt ist jedoch umstritten.

[ mehr ]

UmBauKultur – 23.04.2014

Aufschub am Ostwall

Die Umbaugeschichte des ehemaligen Museums am Ostwall – vom Oberbergamt aus dem Jahr 1875 über den Umbau zum Museum 1911 und den Wiederaufbau 1947 – geht vielleicht doch noch weiter. Der Dortmunder Rat vertagte jetzt die Entscheidung über den Verkauf des leerstehenden Gebäudes, dem der Abriss droht, auf den 15. Mai. Diskutiert wird dann, ob das neue Betreiberkonzept für ein Baukunstarchiv eine tragfähige Lösung für die zukünftige Nutzung bietet.

UmBauKultur – 17.04.2014

Neue Ideen für leere Kirchen

Am Ostersonntag findet der letzte Gottesdienst in der Wichlinghauser Kirche in Wuppertal statt. Danach wird sie zu einem Familien- und Begegnungszentrum umgebaut, finanziert aus Mitteln des Programms „Soziale Stadt“. – Nur eine von vielen Kirchen in NRW, für die neue Nutzungen gefunden werden müssen. Konzepte und Handlungsempfehlungen stellt die Studie „Kirchen geben Raum“ vor, die Mitte des Jahres erscheint.

[ mehr ]

UmBauKultur – 13.04.2014

Projekt zu Schrottimmobilien

StadtBauKultur NRW © Cristóbal MárquezStadtBauKultur NRW © Cristóbal Márquez

Neue Strategien für die Sanierung von Schrottimmobilien durch urbane Pioniere will StadtBauKultur NRW gemeinsam mit der Stadt Gelsenkirchen im Sanierungsgebiet Bochumer Straße erproben. Dafür wurde jetzt ein Kooperationsvertrag geschlossen.

Mehr zu diesem Projekt

UmBauKultur – 11.04.2014

Umbaukultur benötigt

"Wir brauchen eine neue Umbaukultur der Verbesserung und Verschönerung der gebauten Lebensräume", ist Reiner Nagel überzeugt. Der Vorstandsvorsitzende der Bundesstiftung Baukultur gibt einen Rück- und Ausblick auf das Format Baukulturwerkstätten.
Weitere Informationen www.bundesstiftung-baukultur.de

UmBauKulturWir-Urbanismus – 28.03.2014

Weniger ist mehr. Qualität ohne Wachstum?

Unter diesem Motto lenkt die Tagung des Netzwerk Innenstadt NRW am 10./11. April 2014 in Emsdetten den Blick auf die Herausforderungen des demografischen, wirtschaftlichen und nachhaltigen Wandels in der Innenstadtentwicklung. Die Vorträge und Exkursionen widmen sich u. a. Konzepten für Industriebrachen und leerstehende Gebäude sowie der zukünftigen Gestaltung von Partizipationsprozessen.

Die Dokumentation der Veranstaltung gibt es unter www.innenstadt-nrw.de

Neues – UmBauKultur

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (24)
UmBauKultur (148)
Wir-Urbanismus (159)
LebensRäume (145)
StadtGespräche (145)
Panorama (137)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (88) / Baukulturvermittlung (58) / Umbau (57) / Nachkriegsmoderne (52) / Innenstadtentwicklung (49) / Leerstand (47) / NRW (47) / Köln (45) / Wohnungsbau (43) / Umnutzung (40) / Dortmund (35) / Quartiersentwicklung (35) / Kirchen (34) / Bürgerbeteiligung (32) / Denkmalpflege (32) / Ruhrgebiet (32) / Öffentlicher Raum (30) / Wohnprojekte (27) / Integration (23) / Wohnungsmarkt (23) /
Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) / Ländlicher Raum (22) / Handelsimmobilien (21) / Kinder und Jugendliche (20) / Düsseldorf (17) / Essen (17) / Mobilität (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Ressourcen (16) / Sanierung (15) / Planungskultur (14) / Digitalisierung (13) / Ladenlokal (13) / Infrastruktur (12) / Partizipation (12) / Städtebau-Ausbildung (12) / Architekturfotografie (11) / Museum am Ostwall (11) / Stadtgespräche NRW (11) / Münster (10) / Junge Architekten (9) / Nieheim (9) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Demografischer Wandel (8) / Großstrukturen (8) / Regionale Baukultur (8) / Stadtumbau (8) / Genossenschaft (7) / Klimawandel (7) / Kulturbauten (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Krefeld (6) / Oberhausen (6) / Wettbewerb (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Förderprogramme (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / Nachhaltigkeit (5) / StadtBauKultur (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Kunst am Bau (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Auszeichnung (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Film (3) / Gentrifizierung (3) / Großsiedlungen (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Bocholt (2) / Denkmalschutz (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Kirche (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung