Neues – LebensRäume

LebensRäume – 29.01.2019

IBA_Wien 2022: Das Wiener Modell 2

Die Internationale Bauausstellung Wien, IBA_Wien 2022 – Neue Wege für Wiens Zukunft, greift die derzeitigen Problemlagen der europäischen Metropolen auf: Starker Zuzug, teure Mieten, demografischer Wandel, soziale Gerechtigkeit sowie Klimaschutz sind nicht nur in Wien Thema in der Stadtpolitik. Dass sich Wien dieser Themen annimmt, liegt aber ganz in der Tradition der österreichischen Hauptstadt. Sozialer Wohnungsbau und progressive Architektur schafften Anfang des vergangenen Jahrhunderts zahlreiche Innovationen im Wohnungsbau. Dabei wurde besonderer Wert auf die Gestaltung und Architektur gelegt, um Wohnqualität und Baukultur in der breiten Masse zu fördern.

[ mehr ]

LebensRäume – 29.01.2019

Wohnungsmarkt Ruhr - Vierter Regionaler Wohnungsmarktbericht

Ein vielfältiger Wohnungsbestand in unterschiedlicher Lage dazu moderat steigende Preise für Bauland und Immobilien und kein überdurchschnittlicher Anstieg der Mieten charakterisieren den Wohnungsmarkt der Metropole Ruhr. Die AG Wohnungsmarkt Ruhr legt zum Jahresende 2018, im gewohnten dreijährigen Abstand, den mittlerweile vierten Regionalen Wohnungsmarktbericht der elf kreisfreien Städte und der vier Kreise des Ruhrgebiets vor.

[ mehr ]

LebensRäume – 04.12.2018

Wettbewerb Zukunftsstadt: Zwei Städte aus NRW unter den Gewinnern

Die Städte Gelsenkirchen und Bocholt haben mit fünf weiteren deutschen Städten die dritte und letzte Phase des Zukunftsstadt-Wettbewerbs erreicht. Die beiden NRW-Städte erhalten vom Bund ab dem kommenden Jahr jeweils 1,6 und 1,8 Millionen für die Umsetzung ihrer Zukunftsstadt-Ideen. Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung ins Leben gerufene Wettbewerb hatte Städte, Landkreise und Gemeinden aufgerufen, in einem gemeinsamen Prozess mit Bürgerinnen und Bürgern, lokaler Politik, Wissenschaft und Verwaltung, Maßnahmen und Leitbilder für eine nachhaltige Zukunft ihrer Stadt zu entwerfen.

[ mehr ]

LebensRäume – 29.11.2018

Gebautem Erbe eine Zukunft geben – Baukulturbericht 2018/19

Foto: Bundesstiftung BaukulturFoto: Bundesstiftung Baukultur

Im November ist der Baukulturbericht 2018/19 „Erbe – Bestand – Zukunft“ der Bundesstiftung Baukultur erschienen. Er setzt die Bedeutung des baulichen Erbes in den Fokus und weist auf neue Perspektiven für Bestandsbauten hin, um sie für die zukünftigen Generationen erhalten zu können. Denn der Gebäudebestand erfährt laut der Bundesstiftung Baukultur neben der bereits geführten Neubaudebatte noch zu wenig Beachtung. Und das, obwohl zwei Drittel aller Bauleistungen in Bestandsarchitektur und -infrastruktur investiert werden.

[ mehr ]

LebensRäume – 14.11.2018

Ländliche Räume – Das Land lebt doch

Der „ländliche Raum“ ist streng genommen eine Raumkategorie, die nach dem deutschen Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) in ländliche Kreise höherer Dichte und ländliche Kreise geringerer Dichte unterteilt wird und den verstädterten Räumen sowie den Agglomerationsräumen gegenübersteht. In den letzten Jahren wurde viel über die Attraktivität vom ländlichen Raum diskutiert: Während ländliche Räume sich leeren, herrscht in Städten die Wohnungsnot, so die verkürzte Sicht auf ein vielschichtiges Problem.

[ mehr ]

LebensRäume – 12.11.2018

Der Deutsche Fahrradpreis 2019

Der Deutsche Fahrradpreis – Foto: Rolf GroßjohannDer Deutsche Fahrradpreis – Foto: Rolf Großjohann

Es ist an der Zeit, noch aktiver nach Wegen zu suchen, um die Verkehrswende zu beschleunigen und die Attraktivität des öffentlichen Personennahverkehrs und des Fahrradverkehrs zu steigern. Ein Anreiz dazu kann „Der Deutsche Fahrradpreis“ sein, ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung des Radverkehrs in Deutschland. 2019 wird er zum 19. Mal ausgelobt.

[ mehr ]

LebensRäume – 23.10.2018

Räume auf Rädern

So könnte die Farm auf Rädern aussehen, Foto: SPACE10So könnte die Farm auf Rädern aussehen, Foto: SPACE10

Die Zukunft selbstfahrender elektrischer Autos wird zunehmend Teil unserer Realität und wir stehen kurz vor der vielleicht bedeutendsten Veränderung in der Automobilgeschichte. Zeit, also noch einen Schritt weiter zu denken! Das dachte sich IKEAs Innovationslabor SPACE10 und startete in Kollaboration mit dem Berliner Büro f°am das spielerische Forschungsprojekt „Spaces on Wheels“, um das Potential autonomer Fahrzeuge zu untersuchen, das über den reinen Transport hinausgeht.

[ mehr ]

LebensRäume – 23.10.2018

Wohnprojekt für Demenzkranke

Sich im eigenen Zuhause zurecht zu finden, was für viele Menschen selbstverständlich ist, ist für Menschen mit Demenz oftmals eine große Herausforderung. Da die Gesellschaft immer älter wird und auch der Anteil von Menschen mit Demenz steigt, ist es unerlässlich diese Herausforderung auch als eine der Architektur zu betrachten.

[ mehr ]

Neues – LebensRäume

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (19)
UmBauKultur (133)
Wir-Urbanismus (139)
LebensRäume (127)
StadtGespräche (125)
Panorama (118)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (78) / Umbau (52) / Nachkriegsmoderne (43) / NRW (43) / Köln (41) / Baukulturvermittlung (40) / Leerstand (39) / Wohnungsbau (38) / Innenstadtentwicklung (37) / Dortmund (32) / Quartiersentwicklung (32) / Umnutzung (30) / Denkmalpflege (29) / Öffentlicher Raum (28) / Bürgerbeteiligung (27) / Kirchen (26) / Ruhrgebiet (24) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) / Wohnprojekte (22) /
Integration (21) / Ländlicher Raum (18) / Wohnungsmarkt (18) / Handelsimmobilien (17) / Kinder und Jugendliche (17) / Schrottimmobilien (17) / Düsseldorf (16) / Einfamilienhäuser (16) / Ressourcen (16) / Gelsenkirchen (15) / Sanierung (15) / Essen (13) / Mobilität (12) / Ladenlokal (11) / Museum am Ostwall (11) / Münster (10) / Partizipation (10) / Städtebau-Ausbildung (10) / Architekturfotografie (9) / Planungskultur (9) / Städtebauförderung (9) / Stadtgespräche NRW (9) / Berlin (8) / Digitalisierung (8) / Großstrukturen (8) / Infrastruktur (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Demografischer Wandel (7) / Genossenschaft (7) / Junge Architekten (7) / Kulturbauten (7) / Wuppertal (7) / Klimawandel (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / Oberhausen (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Aachen (4) / Duisburg (4) / Förderprogramme (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Krefeld (4) / Mönchengladbach (4) / Regionale Baukultur (4) / Schrumpfende Städte (4) / StadtBauKultur (4) / Billerbeck (3) / Dorsten (3) / Hochschulen (3) / Konversion (3) / Kunst am Bau (3) / Münsterland (3) / Paderborn (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Denkmalschutz (2) / Dinslaken (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Heimat (2) / Herne (2) / Höxter (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Mülheim an der Ruhr (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bocholt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Fußgängerzone (1) / Gentrifizierung (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Landschaft (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Nachhaltigkeit (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wettbewerb (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung