Neues

Wir-Urbanismus – 22.05.2015

Buchpräsentation: „Was Kunst kann“

Die Künstlerin Ute Reeh stellt am 2. Juni 2015, 19 – 22 Uhr in der Kunsthalle Düsseldorf ihr Buch „Was Kunst kann – Kunst am Bau als Prozess und als Katalysator für Schulentwicklung“ vor. Die von der StadtBauKultur NRW unterstützte Publikation beschreibt die Einbindung künstlerischer Strategien in die Schulbauplanung. Eine ausführliche Buchrezension gibt es in unserer Rubrik NEUES unter www.stadtbaukultur.nrw.de/neues

Die Einladung und das Programm zur Buchpräsentation gibt es im PDF-Download unter www.kunsthalle-duesseldorf.de

Weitere Informationen gibt es unter www.schulkunst.org und auf www.stadtbaukultur-nrw.de/projekte

Neues

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (14)
UmBauKultur (113)
Wir-Urbanismus (115)
LebensRäume (107)
StadtGespräche (104)
Panorama (98)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (65) / Umbau (45) / NRW (37) / Köln (35) / Wohnungsbau (35) / Baukulturvermittlung (32) / Leerstand (29) / Dortmund (28) / Nachkriegsmoderne (27) / Innenstadtentwicklung (25) / Quartiersentwicklung (24) / Umnutzung (24) / Kirchen (23) / Öffentlicher Raum (23) / Denkmalpflege (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) / Bürgerbeteiligung (21) / Integration (19) / Wohnprojekte (19) / Bochum (18) /
Handelsimmobilien (17) / Schrottimmobilien (17) / Kinder und Jugendliche (15) / Düsseldorf (14) / Einfamilienhäuser (14) / Ländlicher Raum (14) / Ruhrgebiet (14) / Wohnungsmarkt (14) / Essen (13) / Gelsenkirchen (13) / Ressourcen (13) / Sanierung (12) / Museum am Ostwall (11) / Ladenlokal (9) / Städtebau-Ausbildung (9) / Architekturfotografie (8) / Großstrukturen (8) / Mobilität (8) / Berlin (7) / Genossenschaft (7) / Infrastruktur (7) / Münster (7) / Nieheim (7) / Partizipation (7) / Städtebauförderung (7) / Stadtgespräche NRW (7) / Stadtumbau (7) / Wuppertal (7) / Planungskultur (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Demografischer Wandel (5) / Junge Architekten (5) / Klimawandel (5) / Kulturbauten (5) / Marl (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Aachen (4) / Bonn (4) / Duisburg (4) / Flächenrecycling (4) / Freiraum (4) / Krefeld (4) / Mönchengladbach (4) / StadtBauKultur (4) / Billerbeck (3) / Dorsten (3) / Identität (3) / Konversion (3) / Kreativquartier (3) / Münsterland (3) / Oberhausen (3) / Regionale Baukultur (3) / Remscheid (3) / Schrumpfende Städte (3) / Arnsberg (2) / Dinslaken (2) / Film (2) / Förderprogramme (2) / Gestaltung (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Herne (2) / Hochschulen (2) / Höxter (2) / Inklusion (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Kunst am Bau (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Paderborn (2) / Rheinland (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Alfter (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Frankfurt (1) / Fußgängerzone (1) / Gentrifizierung (1) / Gestaltungsbeirat (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Heimat (1) / Herford (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Landschaft (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Suburbanisierung (1) / Venedig (1) / Wattenscheid (1) / Westfalen (1) / Wettbewerb (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für unsere Arbeit?
Dann melden Sie sich hier für unseren
Newsletter an.


Frau  Herr 

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.