Neues

UmBauKultur – 22.09.2014

Aus Hertie-Leerstand wird Linden-Karree

Ehemaliges Hertie-Kaufhaus jetzt Linden-Karree © Investorengemeinschaft Hochstraße 40-44 Ehemaliges Hertie-Kaufhaus jetzt Linden-Karree © Investorengemeinschaft Hochstraße 40-44

Während die Zukunft der 83 bestehenden Karstadthäuser auch einen Monat nach dem Verkauf der Warenhauskette immer noch offen ist,  ist in das lange ungenutzte Karstadtgebäude in Gelsenkirchen-Buer jetzt neues Leben eingekehrt. Nach dem Umbau durch lokale Investoren wurde es Anfang September als „Linden-Karree“ wiedereröffnet. Dabei wurde eine ungewöhnliche Lösung für die Neunutzung gefunden. Im Gegensatz zu den meisten anderen ehemaligen Karstadt- oder Hertiehäusern, in denen heute Lebensmittelmärkte untergebracht sind, setzt man in Buer auf eine Mischung aus Handel, Wohnen und Dienstleistungen. Im Erdgeschoss gibt es Geschäfte und Gastronomie. In den nächsten Monaten sollen unter anderem ein Fitnessstudio, die Stadtbibliothek und die Volkshochschule einziehen. In den Obergeschossen sind Seniorenwohnungen geplant.

Mehr dazu in der WAZ: www.derwesten.de und www.derwesten.de/region/rhein_ruhr

Auch in Düsseldorf gibt es eine ausgefallene Idee für die Neugestaltung eines Karstadthauses: Verbunden mit dem gegenüberliegenden Kaufhof –  durch eine Brücke oder einen Tunnel – könnte aus den beiden in die Jahre gekommenen Warenhäusern eine moderne Shoppingmall werden. Mehr zu der Vision der Investoren auf www.rp-online.de

Welche Lösungen es sonst noch für problembehaftete Warenhäuser und Einkaufscenter gibt, wird im Rahmen unseres neuen Projektes „Neueröffnung nach Umbau“ untersucht.

Neues

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (14)
UmBauKultur (105)
Wir-Urbanismus (105)
LebensRäume (98)
StadtGespräche (94)
Panorama (88)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (56) / Umbau (38) / NRW (36) / Köln (33) / Wohnungsbau (30) / Dortmund (24) / Leerstand (24) / Flüchtlingsunterkünfte (21) / Kirchen (19) / Denkmalpflege (18) / Öffentlicher Raum (18) / Quartiersentwicklung (18) / Baukulturvermittlung (17) / Umnutzung (17) / Bürgerbeteiligung (16) / Innenstadtentwicklung (16) / Integration (16) / Nachkriegsmoderne (16) / Wohnprojekte (16) / Schrottimmobilien (15) /
Handelsimmobilien (14) / Bochum (13) / Gelsenkirchen (13) / Ländlicher Raum (13) / Wohnungsmarkt (13) / Düsseldorf (12) / Einfamilienhäuser (12) / Kinder und Jugendliche (12) / Essen (11) / Ressourcen (11) / Museum am Ostwall (10) / Sanierung (10) / Ruhrgebiet (9) / Städtebau-Ausbildung (9) / Architekturfotografie (7) / Berlin (7) / Städtebauförderung (7) / Genossenschaft (6) / Großstrukturen (6) / Ladenlokal (6) / Stadtumbau (6) / Wuppertal (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Mobilität (5) / Münster (5) / Nieheim (5) / Partizipation (5) / Witten (5) / Aachen (4) / Bonn (4) / Flächenrecycling (4) / Freiraum (4) / Infrastruktur (4) / Junge Architekten (4) / Krefeld (4) / Kulturbauten (4) / Mönchengladbach (4) / Planungskultur (4) / StadtBauKultur (4) / Billerbeck (3) / Demografischer Wandel (3) / Dorsten (3) / Duisburg (3) / Identität (3) / Klimawandel (3) / Konversion (3) / Münsterland (3) / Oberhausen (3) / Regionale Baukultur (3) / Schrumpfende Städte (3) / Stadtgespräche NRW (3) / Arnsberg (2) / Förderprogramme (2) / Gestaltung (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Herne (2) / Hochschulen (2) / Höxter (2) / Inklusion (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Kreativquartier (2) / Kunst am Bau (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Paderborn (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Zwischennutzung (2) / Alfter (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Denkmal (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Dinslaken (1) / Emsdetten (1) / Film (1) / Frankfurt (1) / Gentrifizierung (1) / Gestaltungsbeirat (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Landschaft (1) / Langenfeld (1) / Lünen (1) / Maastricht (1) / Marl (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Remscheid (1) / Rheinland (1) / Rotterdam (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtmodelle (1) / Stadtquartier (1) / Suburbanisierung (1) / Thüringen (1) / Umwelt (1) / Venedig (1) / Wattenscheid (1) / Westfalen (1) / Wettbewerb (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter

Sie interessieren sich für unsere Arbeit?
Dann melden Sie sich hier für unseren
Newsletter an.


Frau  Herr