CityLeaks Akademie 2019

Die Bahnbögen in der Hüttenstraße, Köln-Ehrenfeld; Foto: CityLeaksDie Bahnbögen in der Hüttenstraße, Köln-Ehrenfeld; Foto: CityLeaks

Im Herbst beheimatet das Szeneviertel Köln-Ehrenfeld die fünfte Ausgabe des CityLeaks Urban Art Festivals. Erneut im Programm: die CityLeaks Akademie. 2017 etablierten die Veranstalterinnen und Veranstalter des Festivals für Stadt, Gesellschaft und Kunst die Akademie als festen Programmpunkt, um Interessierte und Beteiligte noch aktiver in die Festivitäten zu involvieren.

 

Im Zentrum der Akademie, die vom 1. bis zum 15. September 2019 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld stattfindet, stehen Diskurse rund um das Thema Stadt, mit besonderem Fokus auf den öffentlichen Raum. Unter dem Titel „Assemblage“ widmet sich die Akademie der Erforschung des Straßenraumes des Szeneviertels Ehrenfeld und untersucht mit Teilnehmerinnen und Publikum seine Infrastrukturen, Normen und Regeln. Der interdisziplinäre Ansatz des Festivals ermöglicht den Austausch zwischen Personen aus dem Bereich Architektur, Design, Kunst, Stadtforschung und -verwaltung, Bürgerinnen und Bürger aus der Nachbarschaft und Interessierten generell. Ein starker Praxisbezug soll das Ziel des Hinterfragens von und der Mitbestimmung an Urbanisierungsprozessen zur Diskussion bringen und fördern. Dazu wird ein öffentliches Labor in Ehrenfeld installiert, das Raum bietet, Modelle und Konzepte der Stadtgestaltung zu erproben und zu diskutieren. Einen weiteren Programmpunkt der Akademie bildet der Studierendenworkshop, in dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kreative Konzepte zu einer ortspezifischen Gestaltung in dem Kölner Szenenviertel entwickeln und umsetzen. Daneben laden verschiedene andere Formate wie etwa ein Stadtspaziergang, ein Forschungskolloquium und eine mobile Werkstatt dazu ein, sich intensiv interdisziplinären Praktiken und Diskursen der Stadtforschung sowie der Bau- und Gestaltungskultur öffentlicher Räume zu widmen.

 

Das CityLeaks Urban Art Festival findet vom 31. August bis zum 21. September 2019 in Köln-Ehrenfeld statt. Seit 2011 veranstaltet der Kölner Kunstvereins artrmx e.V. das Festival in zweijährlicher Taktung mit dem Ziel der wissenschaftlichen und künstlerischen Erforschung des städtischen Raums. Unterstützt wird die Veranstaltung durch die StadtBauKultur NRW.

 

Weitere Informationen finden sich unter www.cityleaks-festival.de

CityLeaks Akademie 2019

Jahr

2019

Ein Projekt unterstützt von der Landesinitiative StadtBauKultur NRW 2020

Themenfeld

StadtGespräche

Status

01.09. - 15.09.2019

Art

Akademie

Ort

Köln

Ausrichter

artrmx e.V. 

Download

 Programm (pdf, 289 kB)

In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. For more information about cookies, please visit ourPrivacy Policy