News (de) – Umnutzung

UmBauKultur – 03.09.2019

Fachjury tagt zu „Zukunftskonzept Kirchenräume“

Die Fachjury vor dem Haus der Architekten. Foto: StadtBauKultur NRWDie Fachjury vor dem Haus der Architekten. Foto: StadtBauKultur NRW

Am Mittwoch, 21. August 2019 tagte im Haus der Architekten in Düsseldorf eine Jury von Experten, um die sich auf den Projektaufruf „Zukunftskonzept Kirchenräume“ beworbenen Kirchengebäude für einen fachlich begleiteten Prozess zur Entwicklung eines nachhaltigen Nutzungskonzepts auszuloben. Anhand von relevanten Kriterien, wie unter anderem besondere Qualitäten des Bestandsbaus, der Mehrwert für den Stadt- oder Ortsteil, oder ein erkennbares Engagement der Bewerbenden, sollten bis zu acht Projekte eine Zusage erhalten.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 02.09.2019

Szenische Führungen durch das Kaiserbad in Krefeld

Badrunde: Auf der Suche nach Nutzungsmöglichkeiten für das Stadtbad Krefeld, Fotografin: Katrin MevißenBadrunde: Auf der Suche nach Nutzungsmöglichkeiten für das Stadtbad Krefeld, Fotografin: Katrin Mevißen

Die Zukunft des Stadtbads inmitten des Krefelder Zentrums ist ungewiss. Der Betrieb der 1890 errichtete Badeanstalt wurde im Jahr 2000 nach 110 Jahren bis auf weiteres eingestellt und das Bad vorerst geschlossen. Seit 2018 gibt es nun den Freischwimmer e.V., der sich der Aufgabe gewidmet hat das Bad gemeinsam mit den Stadtbewohnerinnen und -bewohnern neu zu entdecken und mit verschiedenen kreativen Aktionen wiederzubeleben.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 03.07.2019

Gute Geschäfte. Wanderausstellung wird in 18 Städten gezeigt

Die Wanderausstellung "Gute Geschäfte. Was kommt nach dem Einzelhandel?", Fotograf: Sebastian BeckerDie Wanderausstellung "Gute Geschäfte. Was kommt nach dem Einzelhandel?", Fotograf: Sebastian Becker

Im Mai 2019 startete die Ausstellung „Gute Geschäfte. Was kommt nach dem Einzelhandel?“ Die aus bis zu 100 Würfeln bestehenden Ausstellungen fasst die bisherigen Erkenntnisse und Erfahrungen von StadtBauKultur NRW mit dem Thema zusammen und stellt Sie den Städten und Gemeinden zur Verfügung.  Im Laufe des Jahres 2019 wird die Ausstellung in 18 Städten eröffnet, gezeigt und ausgestellt. Auf der Projektseite zur Ausstellung können sich alle Interessierten über die Standorte informieren und sich nach Orten in ihrer Nähe erkundigen.

[ mehr ]

UmBauKultur – 07.05.2019

Ruhrmoderne Summerschool - „Oberhausen Superhausen“

Auftaktveranstaltung im Supermarkt der Ideen, Oberhausen, Foto: ©ruhrmoderneAuftaktveranstaltung im Supermarkt der Ideen, Oberhausen, Foto: ©ruhrmoderne

Nach einem erfolgreichen Start Anfang April 2019 geht die Summerschool der Ruhrmoderne am 24. und 25. Mai 2019 in die zweite Runde. Nach Marl (2017), Dortmund und Bochum (2018) findet die diesjährige Summerschool unter dem Motto „Oberhausen - Superhausen“ statt.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 16.04.2019

Publikationsvorstellung in Solingen: Einkaufsstraßen neu denken – Bausteine für neue Perspektiven

Die neue Publikation von StadtBauKultur NRW „Einkaufsstraßen neu denken - Bausteine für neue Perspektiven" ist jetzt kostenlos erhältlich. Gestaltung: Konter - Studio für GestaltungDie neue Publikation von StadtBauKultur NRW „Einkaufsstraßen neu denken - Bausteine für neue Perspektiven" ist jetzt kostenlos erhältlich. Gestaltung: Konter - Studio für Gestaltung

Die von StadtBauKultur NRW herausgegebene Publikation „Einkaufsstraßen neu denken - Bausteine für neue Perspektiven" erscheint im April und zeigt, dass der notwendige Umbau der Innenstadt keine Verlustgeschichte sein muss, sondern viele Chancen für eine zukunftsfähige Weiterentwicklung bietet. Am Dienstag, den 28. Mai 2019, 12:30 Uhr, soll die Publikation durch die Autoren Rolf Junker und Holger Pump-Uhlmann in der Alten Schalterhalle Solingen vorgestellt werden.

[ mehr ]

UmBauKultur – 16.04.2019

Ex-Hertie-Kaufhaus in Herne soll 2020 als "Neue Höfe" eröffnen

So soll das ehemalige Hertie-Kaufhaus in Herne bald aussehen. Die Eröffnung als "Neue Höfe" ist für 2020 geplant. Visualisierung: HPP ArchitektenSo soll das ehemalige Hertie-Kaufhaus in Herne bald aussehen. Die Eröffnung als "Neue Höfe" ist für 2020 geplant. Visualisierung: HPP Architekten

Seit 10 Jahren steht das ehemalige Warenhaus Hertie in Herne leer. Das zwischen 1959-1961 errichtete Bauwerk teilt das Schicksal mit vielen anderen großen Kaufhäusern der Region. Mit einem Rückgang von Besuchern und Umsatz droht den großflächigen oft stadtbildprägenden, innerstädtischen Immobilien der Abriss. Denkmalgeschützte Bauwerke warten oft lange auf ihre Revitalisierung und erhalten manchmal, wie das Kaufhaus in Herne, eine zweite Chance.

[ mehr ]

UmBauKultur – 26.02.2019

Projektauftakt zu Zukunft – Kirchen – Räume

Kooperationspartner aus Kirche, Politik und Kultur geben den Startschuss für die Webseite "Zukunft – Kirchen – Räume" und den Projektaufruf zum Zukunftskonzept Kirchenräume. Fotograf: Sebastian BeckerKooperationspartner aus Kirche, Politik und Kultur geben den Startschuss für die Webseite "Zukunft – Kirchen – Räume" und den Projektaufruf zum Zukunftskonzept Kirchenräume. Fotograf: Sebastian Becker

Am 14. Februar 2019 fand die Auftaktveranstaltung für das Kooperationsprojekt Zukunft – Kirchen – Räume. Kirchengebäude erhalten, anpassen und umnutzen statt. Dafür fanden sich rund 200 Gäste in der ehemaligen Kirche St. Albertus-Magnus in Bochum, die heute vom TheaterTotal genutzt wird, ein.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 25.02.2019

WatCraft: Ladenlokal des Forschungsprojekts Urbane Produktion.Ruhr eröffnet

Foto: Institut für Arbeit und TechnikFoto: Institut für Arbeit und Technik

Am 4. April 2019 veranstaltet das Baukulturteam der LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen gemeinsam mit dem Institut für Prozessarchitektur (IPA) der Alanus Hochschule und der Rohrmeisterei Schwerte das Symposium „Bürger machen Baukultur“.

[ mehr ]

News (de) – Umnutzung

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (22)
UmBauKultur (144)
Wir-Urbanismus (155)
LebensRäume (141)
StadtGespräche (141)
Panorama (133)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (87) / Umbau (55) / Baukulturvermittlung (54) / Nachkriegsmoderne (49) / Innenstadtentwicklung (48) / Leerstand (46) / NRW (45) / Köln (44) / Wohnungsbau (41) / Umnutzung (37) / Dortmund (34) / Quartiersentwicklung (34) / Kirchen (32) / Bürgerbeteiligung (31) / Denkmalpflege (31) / Öffentlicher Raum (30) / Ruhrgebiet (30) / Wohnprojekte (26) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) /
Handelsimmobilien (21) / Integration (21) / Ländlicher Raum (21) / Wohnungsmarkt (21) / Kinder und Jugendliche (20) / Düsseldorf (17) / Essen (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Mobilität (16) / Ressourcen (16) / Sanierung (15) / Planungskultur (14) / Ladenlokal (13) / Digitalisierung (12) / Partizipation (12) / Architekturfotografie (11) / Infrastruktur (11) / Museum am Ostwall (11) / Städtebau-Ausbildung (11) / Münster (10) / Stadtgespräche NRW (10) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Demografischer Wandel (8) / Großstrukturen (8) / Junge Architekten (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Genossenschaft (7) / Kulturbauten (7) / Regionale Baukultur (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Klimawandel (6) / Krefeld (6) / Oberhausen (6) / Wettbewerb (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Förderprogramme (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / StadtBauKultur (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Kunst am Bau (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Gentrifizierung (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Nachhaltigkeit (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Auszeichnung (2) / Bocholt (2) / Denkmalschutz (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. For more information about cookies, please visit ourPrivacy Policy