News (de) – Wir-Urbanismus

Wir-Urbanismus – 08.10.2019

Baukulturelle Vielfalt im Dortmunder Norden – Farbe an der „Faţadă / Fassade“

Foto: Interkultur RuhrFoto: Interkultur Ruhr

Im vergangenen Sommer 2019 wurde die Fassade eines Wohnhauses am Dortmunder Nordmarkt von Anwohnerinnen und Anwohnern der Roma-Gemeinschaften im Ruhrgebiet gemeinsam gestaltet und am 12. September 2019 im Rahmen des Roma Kulturfestivals „Djelem Djelem“ feierlich eingeweiht. Über ein Jahr lang entwickelten sie in einer eigens dafür eingerichteten Werkstatt Entwürfe, die von den neuen Bauformen von Roma-Familien aus Dörfern und Straßenzügen in Rumänien inspiriert sind.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 08.10.2019

Eröffnung: Heimatwerker Nieheim – gemeinsam Bauen mit Geflüchteten

Umgebautes Ackerbürgerhaus, Nieheim. © StadtBauKultur NRW, Fotograf: Sebastian BeckerUmgebautes Ackerbürgerhaus, Nieheim. © StadtBauKultur NRW, Fotograf: Sebastian Becker

Das Umsetzungsprojekt „Heimatwerker Nieheim“, das die Integration und Qualifizierung von Geflüchteten im Bauprozess zur Aufgabe hat, feiert am 16. Oktober 2019 seinen Abschluss. In Nieheim im Kreis Höxter haben Geflüchtete gemeinsam mit Architekturstudierenden und ehrenamtlich engagierten Bürgern ein altes, von Leerstand bedrohtes Ackerbürgerhaus saniert, um es für gemeinsame Zwecke zu nutzen.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 03.09.2019

Klimaanpassung von unten - Tag des guten Lebens in Wuppertal

Tag des guten Lebens in Köln. Fotograf: Davide BiocchiTag des guten Lebens in Köln. Fotograf: Davide Biocchi

Immer mehr Kommunen erklären den Klimanotstand und stellen Pläne auf, die die Resilienz der Städte gegenüber dem Klimawandel sicherstellen sollen. Doch was ist, wenn die Bürgerinnen und Bürger unabhängig von parlamentarischen Abstimmungen entscheiden sich für das Klima einzusetzen? Am 27. und 28. September 2019 wird darüber in Wuppertal mit Unterstützung „der Urbanisten“ und Davide Brocchi diskutiert.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 02.09.2019

Szenische Führungen durch das Kaiserbad in Krefeld

Badrunde: Auf der Suche nach Nutzungsmöglichkeiten für das Stadtbad Krefeld, Fotografin: Katrin MevißenBadrunde: Auf der Suche nach Nutzungsmöglichkeiten für das Stadtbad Krefeld, Fotografin: Katrin Mevißen

Die Zukunft des Stadtbads inmitten des Krefelder Zentrums ist ungewiss. Der Betrieb der 1890 errichtete Badeanstalt wurde im Jahr 2000 nach 110 Jahren bis auf weiteres eingestellt und das Bad vorerst geschlossen. Seit 2018 gibt es nun den Freischwimmer e.V., der sich der Aufgabe gewidmet hat das Bad gemeinsam mit den Stadtbewohnerinnen und -bewohnern neu zu entdecken und mit verschiedenen kreativen Aktionen wiederzubeleben.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 03.07.2019

Gute Geschäfte. Wanderausstellung wird in 18 Städten gezeigt

Die Wanderausstellung "Gute Geschäfte. Was kommt nach dem Einzelhandel?", Fotograf: Sebastian BeckerDie Wanderausstellung "Gute Geschäfte. Was kommt nach dem Einzelhandel?", Fotograf: Sebastian Becker

Im Mai 2019 startete die Ausstellung „Gute Geschäfte. Was kommt nach dem Einzelhandel?“ Die aus bis zu 100 Würfeln bestehenden Ausstellungen fasst die bisherigen Erkenntnisse und Erfahrungen von StadtBauKultur NRW mit dem Thema zusammen und stellt Sie den Städten und Gemeinden zur Verfügung.  Im Laufe des Jahres 2019 wird die Ausstellung in 18 Städten eröffnet, gezeigt und ausgestellt. Auf der Projektseite zur Ausstellung können sich alle Interessierten über die Standorte informieren und sich nach Orten in ihrer Nähe erkundigen.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 03.07.2019

Was kommt nach dem Einzelhandel? Schauzeit Rheydt macht es vor

Die Schauzeit in Mönchengladbach Rheydt. Fotograf: Ralf KrawietzDie Schauzeit in Mönchengladbach Rheydt. Fotograf: Ralf Krawietz

Wie so viele Städte in NRW spürt auch der Stadtteil Rheydt in Mönchengladbach den Strukturwandel im Einzelhandel. Die Schauzeit 2019, organisiert vom Quartiersmanagement Rheydt, läuft vom 31. August bis zum 12. Oktober unter dem Motto „Bereit für Rheydt! Dein Trip in Hugo’s Heimat“. Sie wirkt dem Verlust der städtebaulichen Funktionen entgegen, und möchte für ein lebendiges und vielfältiges Quartier sorgen.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 05.06.2019

Común - Magazin für stadtpolitische Interventionen

Foto: Común - Magazin für stadtpolitische InterventionenFoto: Común - Magazin für stadtpolitische Interventionen

Wohnen und Stadtentwicklung ist in Aller Munde. Doch nicht nur Verwaltung und Politik setzten sich mit dem Thema auseinander. Initiativen in vielen größeren Städten diskutieren über die aktuelle Wohnungspolitik und mischen sich dort ein, wo sie es für notwendig halten. Einige Initiativen haben sich zusammengesetzt und das Magazin „Común – Magazin für stadtpolitische Interventionen“ herausgegeben, in dem über die Wohnungsfrage berichtet wird und relevante Themen gefunden werden sollen, über die gemeinsam diskutiert wird. 

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 05.06.2019

Werde ein Teil von urbaner Kunst – CityLeaks Urban Art Festival 2019

Das CityLeaks Urban Art Festival des Kölner Kunstvereins artrmx e.V. geht dieses Jahr in die fünfte Runde. Bevor im Herbst das Szeneviertel Köln-Ehrenfeld erneut ein Labor für die wissenschaftliche und künstlerische Erforschung des städtischen Raums wird, laden die Veranstalterinnen und Veranstalter bereits im Sommer zu verschiedenen Aktionen, die sich den Schnittstellen von Stadt, Gesellschaft und Kunst widmen.

[ mehr ]

News (de) – Wir-Urbanismus

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (23)
UmBauKultur (146)
Wir-Urbanismus (157)
LebensRäume (143)
StadtGespräche (143)
Panorama (135)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (87) / Umbau (55) / Baukulturvermittlung (54) / Nachkriegsmoderne (49) / Innenstadtentwicklung (48) / Leerstand (46) / NRW (45) / Köln (44) / Wohnungsbau (41) / Umnutzung (37) / Dortmund (34) / Quartiersentwicklung (34) / Kirchen (32) / Bürgerbeteiligung (31) / Denkmalpflege (31) / Öffentlicher Raum (30) / Ruhrgebiet (30) / Wohnprojekte (26) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) /
Handelsimmobilien (21) / Integration (21) / Ländlicher Raum (21) / Wohnungsmarkt (21) / Kinder und Jugendliche (20) / Düsseldorf (17) / Essen (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Mobilität (16) / Ressourcen (16) / Sanierung (15) / Planungskultur (14) / Ladenlokal (13) / Digitalisierung (12) / Partizipation (12) / Architekturfotografie (11) / Infrastruktur (11) / Museum am Ostwall (11) / Städtebau-Ausbildung (11) / Münster (10) / Stadtgespräche NRW (10) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Demografischer Wandel (8) / Großstrukturen (8) / Junge Architekten (8) / Nieheim (8) / Stadtumbau (8) / Genossenschaft (7) / Kulturbauten (7) / Regionale Baukultur (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Klimawandel (6) / Krefeld (6) / Oberhausen (6) / Wettbewerb (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Förderprogramme (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Marl (5) / StadtBauKultur (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Kunst am Bau (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Gentrifizierung (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Nachhaltigkeit (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Arnsberg (2) / Auszeichnung (2) / Bocholt (2) / Denkmalschutz (2) / Film (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Großsiedlungen (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Umwelt (2) / Venedig (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Anmeldung

Sie interessieren sich für Baukultur?

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erklären Sie sich damit einverstanden, in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zur Baukultur in Nordrhein-Westfalen zu erhalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.




  Frau  Herr 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. For more information about cookies, please visit ourPrivacy Policy