News (de) – StadtGespräche

StadtGespräche – 04.11.2016

„Was brauchen unsere Dörfer?“ – Neue Serie der Westfalenpost

Die Diskussion über die Zukunft unserer Städte und Dörfer muss breit geführt werden – auch immer wieder von der lokalen Presse. Deshalb begrüßen wir es sehr, dass die Lokalredaktion Meschede der Westfalenpost sich in einer neunteiligen Serie mit der Zukunft der Dörfer in Südwestfalen beschäftigt. Natürlich nicht nur mit Fragen des Bauens – trotzdem wird schon im ersten Beitrag - einem Gespräch mit dem Bürgermeister Christoph Weber - deutlich, dass viele Fragen, die auch wir beispielsweise mit Blick auf alternde Einfamilienhausgebiete bearbeiten, hier schon in der Realität angekommen sind.

[ mehr ]

StadtGespräche – 03.11.2016

Baukultur mit Kindern und Jugendlichen

Warum ist Baukulturvermittlung für Kinder und Jugendliche überhaupt bedeutsam – und welche Inhalte und Werte wollen wir vermitteln? – Dieser und anderen Leitfragen widmet sich das kommende Baukultursymposium der LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen. Die von StadtBauKultur NRW unterstützte Veranstaltung findet am 8. Dezember 2016 ganztägig im Franz-Hitze-Haus in Münster statt.

[ mehr ]

StadtGespräche – 19.10.2016

Konvent der Baukultur in Potsdam: Reisestipendium für Studierende

Vom 3.bis 5. November richtet die Bundesstiftung Baukultur ihren diesjährigen Konvent am Stiftungssitz im Potsdamer Kulturquartier Schiffbauergasse aus. Um Studierenden der Fachrichtungen Architektur, Ingenieurbauwesen, Stadtplanung und verwandter Disziplinen die Teilnahme zu erleichtern, stellt die Bundesstiftung Baukultur eine limitierte Zahl an Reisestipendien zur Verfügung.

[ mehr ]

StadtGespräche – 15.10.2016

Es geht um Bildung! Architekturquartett NRW

Deutsches Fußballmuseum Dortmund HPP Architekten, Hentrich-Petschnigg & Partner, Foto HGEschDeutsches Fußballmuseum Dortmund HPP Architekten, Hentrich-Petschnigg & Partner, Foto HGEsch

Kulturbauten sollen Bildung und Wissen vermitteln. Doch erreicht die zeitgenössische Architektur eigentlich ihr Publikum? Und wie fügen sich die oft ausdrucksstarken Solitäre ins städtebauliche Umfeld ein? Das Deutsche Fußballmuseum  in Dortmund ist nicht nur eines der drei aktuellen Beispiele, an dem diese Fragen erörtert werden; es ist auch der Ort des 10. Architekturquartetts der Architektenkammer NRW. Am 3. November, ab 19 Uhr, diskutieren hier die Architektin Hilde Léon, die Moderatorin Shary Reeves („Wissen macht ah!“) und Stephan Hilterhaus,  künstlerischer Leiter des Choreographischen Zentrums Essen, unter der Leitung von Stadtplaner Kunibert Wachten außerdem über die Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort und die Folkwang-Bibliothek in Essen.

[ mehr ]

StadtGespräche – 20.09.2016

Filme im Bergpark: 1. Lohberger Filmfest

Kooperationspartner des Festivals ist die Initiative  „Filme mit Freunden“ aus DinslakenKooperationspartner des Festivals ist die Initiative  „Filme mit Freunden“ aus Dinslaken

Der Verein Parkwerk lädt vom 23. bis 25. September zum ersten Lohberger Filmfest in den Bergpark auf der ehemaligen Zeche Lohberg in Dinslaken ein. Parkwerk ist eine Gruppe von Lohbergerinnen und Lobergern, die gemeinsam Angebote und Dienstleistungen für ihren Stadtteil und den Bergpark entwickeln. Mit Unterstützung von StadtBauKultur NRW konnten Akteure unter der Schirmherrschaft des Dinslakener Filmregisseurs Adnan G. Köse und der Initiative „Filme mit Freunden“ das Filmfest auf die Beine stellen. Das Rahmenprogramm zum Film reicht von Musik, Installationen, Tanz bis zu internationalem Essen.

 

[ mehr ]

StadtGespräche – 29.08.2016

Ist Kunst WertVoll? Zur Bedeutung von Kunst und Bau für die Öffentlichkeit

Kunst am Bau befördert neue Wahrnehmung und leistet einen wichtigen Beitrag für mehr Baukultur. Umso mehr müssen öffentliche Bauherren gemäß den baupolitischen Zielen des Landes NRW baukulturelle Verantwortung übernehmen. Noch vor Ende des Jahres wird der Landtag in Düsseldorf über den Entwurf des neuen Kulturförderplans abstimmen, der  unter anderem die inhaltliche Weiterentwicklung des Förderbereichs „Kunst am Bau“ enthält. Erforderliche Mittel sollen zur Verfügung gestellt, die Kunst-am-Bau-Projekte gebündelt und der Förderbereich kunstfachlich betreut werden. Doch durch das Heranziehen ökonomischer Zusammenhänge und Zweckzuweisungen verändert sich das Wesen künstlerischen Schaffens.

[ mehr ]

StadtGespräche – 18.07.2016

Einladung zur Sommerakademie 2016

Das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen lädt am Montag, 22. August 2016, 18:30 Uhr ins Maxhaus nach Düsseldorf ein. Unter dem Titel „Wir fördern Heimat“ beschäftigt sich die Sommerakademie 2016 mit folgenden Fragen: Was bedeutet Heimat in den wachsenden Städten des Metropolraums Rhein-Ruhr? Wie können wir gute Nachbarschaft fördern – politisch, städtebaulich, architektonisch?

[ mehr ]

StadtGespräche – 27.06.2016

Stadtmodelle – Dokumentation des Arbeitstreffens in Aachen

Dokumentation des Arbeitstreffens in AachenDokumentation des Arbeitstreffens in Aachen

„Stadtmodelle“ war das Thema des zweiten Arbeitstreffens unserer Initiative Stadtgespräche NRW. Das vorliegende Arbeitsheft ist Dokumentation und Arbeitsmaterial in Einem: Viele gute Beiträge und Ideen aus den Workshops der Veranstaltung sind in das Material eingeflossen und wurden so aufbereitet, dass sie auch für diejenigen interessant und nützlich sein können, die an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnten oder sich zum ersten Mal mit Stadtmodellen beschäftigen.

[ mehr ]

News (de) – StadtGespräche

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (32)
UmBauKultur (152)
Wir-Urbanismus (162)
LebensRäume (148)
StadtGespräche (148)
Panorama (139)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (88) / Baukulturvermittlung (66) / Umbau (61) / Innenstadtentwicklung (55) / Nachkriegsmoderne (54) / Leerstand (49) / NRW (48) / Köln (46) / Umnutzung (45) / Wohnungsbau (44) / Kirchen (37) / Bürgerbeteiligung (36) / Dortmund (35) / Quartiersentwicklung (35) / Öffentlicher Raum (34) / Ruhrgebiet (33) / Denkmalpflege (32) / Wohnprojekte (27) / Integration (24) / Wohnungsmarkt (24) /
Kinder und Jugendliche (23) / Ländlicher Raum (23) / Bochum (22) / Flüchtlingsunterkünfte (22) / Handelsimmobilien (21) / Düsseldorf (18) / Ressourcen (18) / Essen (17) / Mobilität (17) / Schrottimmobilien (17) / Einfamilienhäuser (16) / Gelsenkirchen (16) / Sanierung (15) / Digitalisierung (14) / Planungskultur (14) / Ladenlokal (13) / Infrastruktur (12) / Partizipation (12) / Städtebau-Ausbildung (12) / Stadtgespräche NRW (12) / Architekturfotografie (11) / Museum am Ostwall (11) / Regionale Baukultur (11) / Stadtumbau (11) / Münster (10) / Nieheim (10) / Demografischer Wandel (9) / Junge Architekten (9) / Städtebauförderung (9) / Berlin (8) / Großstrukturen (8) / Klimawandel (8) / StadtBauKultur (8) / Genossenschaft (7) / Kulturbauten (7) / Oberhausen (7) / Wettbewerb (7) / Wuppertal (7) / Aachen (6) / Förderprogramme (6) / Krefeld (6) / Baugruppen (5) / Bielefeld (5) / Bonn (5) / Flächenrecycling (5) / Identität (5) / Kreativquartier (5) / Kunst am Bau (5) / Marl (5) / Nachhaltigkeit (5) / Witten (5) / Zwischennutzung (5) / Duisburg (4) / Freiraum (4) / Gestaltung (4) / Inklusion (4) / Konversion (4) / Landschaft (4) / Mönchengladbach (4) / Paderborn (4) / Schrumpfende Städte (4) / Architekturtheorie (3) / Auszeichnung (3) / Billerbeck (3) / Dinslaken (3) / Dorsten (3) / Film (3) / Gentrifizierung (3) / Großsiedlungen (3) / Heimat (3) / Herne (3) / Hochschulen (3) / Mülheim an der Ruhr (3) / Münsterland (3) / Remscheid (3) / Rheinland (3) / Umwelt (3) / Venedig (3) / Arnsberg (2) / Bocholt (2) / Corona (2) / Denkmalschutz (2) / Frankfurt (2) / Gestaltungsbeirat (2) / Gladbeck (2) / Hagen (2) / Höxter (2) / Intervention (2) / Karte (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Leipzig (2) / Liverpool (2) / Lünen (2) / Metropolregion (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Stadtmodelle (2) / Thüringen (2) / Werne (2) / Westfalen (2) / Alfter (1) / Altena (1) / Architektinnen (1) / Bad Laasphe (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Bürgerinitiative (1) / Büroimmobilien (1) / Denkmal (1) / Design (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Eschweiler (1) / Förderprogram (1) / Fußgängerzone (1) / Grenoble (1) / Gronau (1) / Herford (1) / Initiativen (1) / Iserlohn (1) / Job (1) / Kirche (1) / Konferenz (1) / Krampnitz (1) / Langenfeld (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Möllbergen (1) / Ochtrup (1) / Olpe (1) / Potsdam (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Rotterdam (1) / Saerbeck (1) / Sauerland (1) / Schulbauten (1) / Soest (1) / Solingen (1) / Stadtquartier (1) / Stockholm (1) / Suburbanisierung (1) / Wattenscheid (1) / Wien (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) /

Newsletter-Archiv

Hier finden Sie alle erschienenen Ausgaben unseres Newsletters.

In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. For more information about cookies, please visit ourPrivacy Policy