Neues – Wohnprojekte

LebensRäume – 08.02.2017

Betagt und selbstbestimmt leben: Jahresplaner zur altengerechten Quartiersentwicklung

Die meisten Menschen wünschen sich, auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben im gewohnten sozialen und räumlichen Umfeld führen zu können. Dazu gehört nicht nur die möglichst barrierefreie Wohnung, sondern auch eine gute Nahversorgung sowie Gelegenheit zu Begegnung und Teilhabe im Quartier. Mit dem Masterplan Altengerechte Quartiere.NRW möchte das Landesgesundheitsministerium allen beteiligten Akteuren Projekte, Methoden und Erfahrungen im Themenfeld besser zugänglich machen. Dazu hat das Landesbüro Altengerechte Quartiere.NRW einen Jahresplaner veröffentlicht, der die 2017 im Rahmen des Masterplans angebotenen Qualifizierungs- und Veranstaltungsformate bündelt.

[ mehr ]

Wir-Urbanismus – 03.11.2016

Neue Dachgenossenschaft für Wohn- und Quartiersprojekte in NRW

Mit dem Ziel, die Realisierung gemeinschaftsorientierter Projekte für eine soziale Wohnraumversorgung zu fördern, wurde am 28.10. in Bochum eine Dachgenossenschaft für Wohn- und Quartiersprojekte in NRW gegründet. Die Form der Genossenschaft gilt als solider Organisationsrahmen für demokratische Entscheidungsprozesse und vor allem die formale Struktur solcher Vorhaben. Künftig sollen viele Initiativen auf die Gründung einer jeweils eigenen Genossenschaft verzichten können, da die neue Institution rechtliche und finanzielle Funktionen gebündelt übernimmt – ohne dass die unterstützen Projekte ihre Unabhängigkeit aufgeben müssen.

[ mehr ]

LebensRäume – 26.08.2016

Wohnprojektetag: Keine Sorge, Selbstversorger!

Der 14. Wohnprojektetag NRW findet am 9. September 2016 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt. Unter dem Titel „Keine Sorge, Selbstversorger!“ stehen in diesem Jahr Aspekte der Selbstversorgung in gemeinschaftlichen Wohnprojekten im Mittelpunkt. Die Selbstversorgung reicht von der Versorgung mit Wohnraum und nachbarschaftlicher Unterstützung über die Organisation von Kulturveranstaltungen und dem eigenen Anbau von Nahrungsmitteln bis hin zur Erzeugung von Energie oder dem Aufbau gewerblicher Strukturen, die Wohnen und Arbeit verbindet.

[ mehr ]

LebensRäume – 25.08.2016

Wohnprojekte erleben

Wer einen direkten Einblick in ein Wohnprojekt bekommen möchte, der kann am 28. August 2016 am 2. Dortmunder Tag des offenen Wohnprojektes teilnehmen. Hierzu lädt das Amt für Wohnen und Stadterneuerung der Stadt Dortmund ein. Vier Wohninitiativen präsentieren sich in ihren Wohnanlagen und berichten von der Idee und der Realisierung ihrer Projekte. Darüber hinaus informieren Initiatoren von weiteren vier sich noch in der Gründungsphase befindlichen Wohnprojekten.

[ mehr ]

LebensRäume – 11.05.2016

Anders leben in der Stadt

Die Stadt ist nicht nur für viele ein attraktiver Lebensraum, sie bietet auch Spielraum für vielfältige Wohn- und Arbeitsformen. Wie Architektur und Stadtplanung auf immer individuellere und flexiblere Lebens- und Wohnmodelle der Stadtbewohner reagieren und dabei innovative und qualitätvolle Konzepte entwickeln können, soll bei der Veranstaltung „Anders leben in der Stadt“ analysiert und diskutiert werden. Neben Vorträgen über grundsätzliche Entwicklungslinien und städtebauliche Herausforderungen werden konkrete Projekte wie der Umbau der Münsteraner Dreifaltigkeitskirche zum Wohnhaus für ältere Obdachlose und das soziale Projekt „Tausche Bildung für Wohnen“ aus Duisburg vorgestellt.

[ mehr ]

Panorama – 12.02.2016

3. Kölner Wohnprojektetag

Das „Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen in Köln”, ein Projekt im Haus der Architektur Köln, lädt am Samstag, den 12.3.2016 zum 3. Kölner Wohnprojektetag ins Rautenstrauch-Joest-Museum ein. An Messeständen informieren Projekte und Initiativen des gemeinschaftlichen Bauens und Wohnens über ihre Konzepte, Erfahrungen und Erfolge als Baugruppen, Baugemeinschaften, Co-Housing- uns Genossenschaftsprojekte. Informationsangebote weiterer Institutionen, Vereine und Verbände und auch spezialisierter Dienstleister runden das Angebot ab.

[ mehr ]

LebensRäume – 16.10.2015

Neue Wohnkonzepte – zwei Ausstellungen in Frankfurt und Berlin

Gleich zwei aktuelle Ausstellungen widmen sich dem Thema Wohnen: In Frankfurt am Main zeigt das Deutsche Architekturmuseum unter dem Titel „DAHEIM“ Konzepte für das Bauen und Wohnen in Gemeinschaft. Um die „Wohnungsfrage“ geht es auch bei der gleichnamigen Ausstellung im Haus der Kulturen der Welt in Berlin, die am 23. Oktober 2015 eröffnet wird.

[ mehr ]

LebensRäume – 17.08.2015

Wohnprojektetag: Von Radikalen und Normalen

Gemeinschaftliche Wohnprojekte sind oft Experimentierfelder, in denen neue Formen des Wohnen und Zusammenlebens erprobt werden. Dahinter stehen ganz unterschiedliche Lebensmodelle, Denkweisen und Organisationsformen. Einige davon stellt der von der WohnbundBeratung NRW und der Stiftung Trias organisierte 13. Wohnprojektetag NRW am 28. August im Wissenschaftspark Gelsenkirchen vor.

[ mehr ]

Neues – Wohnprojekte

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (13)
UmBauKultur (94)
Wir-Urbanismus (93)
LebensRäume (87)
StadtGespräche (83)
Panorama (77)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (51) / Köln (30) / NRW (27) / Umbau (26) / Dortmund (22) / Leerstand (21) / Flüchtlingsunterkünfte (17) / Wohnungsbau (17) / Bürgerbeteiligung (15) / Öffentlicher Raum (15) / Gelsenkirchen (13) / Handelsimmobilien (13) / Schrottimmobilien (13) / Düsseldorf (11) / Kirchen (11) / Umnutzung (11) / Wohnprojekte (11) / Wohnungsmarkt (11) / Bochum (10) / Einfamilienhäuser (10) /
Essen (10) / Baukulturvermittlung (9) / Innenstadtentwicklung (9) / Museum am Ostwall (9) / Quartiersentwicklung (8) / Städtebau-Ausbildung (8) / Kinder und Jugendliche (7) / Ländlicher Raum (7) / Berlin (6) / Ressourcen (6) / Ruhrgebiet (6) / Sanierung (6) / Wuppertal (6) / Münster (5) / Stadtumbau (5) / Witten (5) / Architekturfotografie (4) / Bielefeld (4) / Bonn (4) / Denkmalpflege (4) / Integration (4) / Junge Architekten (4) / Ladenlokal (4) / Mönchengladbach (4) / StadtBauKultur (4) / Stadtquartier (4) / Aachen (3) / Demografischer Wandel (3) / Duisburg (3) / Freiraum (3) / Großstrukturen (3) / Identität (3) / Infrastruktur (3) / Krefeld (3) / Mobilität (3) / Partizipation (3) / Regionale Baukultur (3) / Städtebauförderung (3) / Arnsberg (2) / Ausstellung (2) / Billerbeck (2) / Dorsten (2) / Genossenschaft (2) / Herne (2) / Karte (2) / Klimawandel (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Konversion (2) / Leipzig (2) / Münsterland (2) / Nachkriegsmoderne (2) / Oberhausen (2) / Paderborn (2) / Schrumpfende Städte (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Alfter (1) / Bad Laasphe (1) / Baugruppen (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Denkmal (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Flächenrecycling (1) / Frankfurt (1) / Gentrifizierung (1) / Gestaltung (1) / Gestaltungsbeirat (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Großsiedlungen (1) / Hagen (1) / Hochschulen (1) / Höxter (1) / Inklusion (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Kirche (1) / Kirchenumnutzung (1) / Krampnitz (1) / Kreativquartier (1) / Kulturbauten (1) / Landschaft (1) / Liverpool (1) / Lünen (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Nieheim (1) / Olpe (1) / Planungskultur (1) / Potsdam (1) / Radio (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Remscheid (1) / Rezension (1) / Rotterdam (1) / Schulbauten (1) / Solingen (1) / Stadtgespräche NRW (1) / Stadtmodelle (1) / Suburbanisierung (1) / Thüringen (1) / Umwelt (1) / Venedig (1) / Wattenscheid (1) / Westfalen (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) / Zwischennutzung (1) /

Newsletter

Sie interessieren sich für unsere Arbeit?
Dann melden Sie sich hier für unseren
Newsletter an.


Frau  Herr