Neues

UmBauKultur – 15.08.2014

Oxford-Kaserne Münster

Wenige Monate nach dem Ende der militärischen Nutzung der britischen Oxford-Kaserne in Münster ist entschieden, wie es in Zukunft auf dem Gelände weitergeht. Auf dem 27 Hektar großen Areal mit Gebäuden aus den 1930er-70er Jahren soll ein vielfältiges Quartier mit mindestens 800 Wohnungen, Läden und viel Grün entstehen. Der Bestand wird durch Neubauten ergänzt. Alle Beiträge des städtebaulichen Gutachterverfahrens, das Anfang Juli entschieden wurde, können auf der Website der Stadt Münster und ab 25. August auch in einer Ausstellung vor Ort betrachtet werden. Im nächsten Schritt soll das städtebauliche Konzept weiter qualifiziert und konkretisiert werden. Unter anderem überlegt die Lukas-Gemeinde, die sich ihre bisherigen beiden Standorte aufgrund sinkender Mitgliederzahlen nicht mehr leisten kann, hier ein neues Kirchenzentrum zu bauen.
Weitere Informationen gibt es auf www.muenster.de

Neues

JAHR

2013
2014
2015
2016
2017

Themenfelder

StadtBauKultur NRW (13)
UmBauKultur (94)
Wir-Urbanismus (93)
LebensRäume (87)
StadtGespräche (83)
Panorama (78)

Tags

Bürgerschaftliches Engagement (51) / Köln (30) / NRW (27) / Umbau (26) / Dortmund (22) / Leerstand (21) / Flüchtlingsunterkünfte (17) / Wohnungsbau (17) / Bürgerbeteiligung (15) / Öffentlicher Raum (15) / Gelsenkirchen (13) / Handelsimmobilien (13) / Schrottimmobilien (13) / Düsseldorf (11) / Kirchen (11) / Umnutzung (11) / Wohnprojekte (11) / Wohnungsmarkt (11) / Bochum (10) / Einfamilienhäuser (10) /
Essen (10) / Baukulturvermittlung (9) / Innenstadtentwicklung (9) / Museum am Ostwall (9) / Quartiersentwicklung (8) / Städtebau-Ausbildung (8) / Kinder und Jugendliche (7) / Ländlicher Raum (7) / Berlin (6) / Ressourcen (6) / Ruhrgebiet (6) / Sanierung (6) / Wuppertal (6) / Münster (5) / Stadtumbau (5) / Witten (5) / Architekturfotografie (4) / Bielefeld (4) / Bonn (4) / Denkmalpflege (4) / Integration (4) / Junge Architekten (4) / Ladenlokal (4) / Mönchengladbach (4) / StadtBauKultur (4) / Stadtquartier (4) / Aachen (3) / Demografischer Wandel (3) / Duisburg (3) / Freiraum (3) / Großstrukturen (3) / Identität (3) / Infrastruktur (3) / Krefeld (3) / Mobilität (3) / Partizipation (3) / Regionale Baukultur (3) / Städtebauförderung (3) / Arnsberg (2) / Ausstellung (2) / Billerbeck (2) / Dorsten (2) / Genossenschaft (2) / Herne (2) / Karte (2) / Klimawandel (2) / Konferenz UmBauKultur (2) / Konversion (2) / Leipzig (2) / Münsterland (2) / Nachkriegsmoderne (2) / Oberhausen (2) / Paderborn (2) / Schrumpfende Städte (2) / Shareconomy (2) / Sportstätten (2) / Alfter (1) / Bad Laasphe (1) / Baugruppen (1) / Baukultur Paderborn (1) / Baustellenmarketing (1) / Bergisch Gladbach (1) / Bergneustadt (1) / Bottrop (1) / Bund (1) / Denkmal (1) / Detroit (1) / Dingden (1) / Emsdetten (1) / Flächenrecycling (1) / Frankfurt (1) / Gentrifizierung (1) / Gestaltung (1) / Gestaltungsbeirat (1) / Gladbeck (1) / Grenoble (1) / Großsiedlungen (1) / Hagen (1) / Hochschulen (1) / Höxter (1) / Inklusion (1) / Intervention (1) / Iserlohn (1) / Kirche (1) / Kirchenumnutzung (1) / Krampnitz (1) / Kreativquartier (1) / Kulturbauten (1) / Landschaft (1) / Liverpool (1) / Lünen (1) / Maastricht (1) / Meschede (1) / Metropolregion (1) / Möllbergen (1) / Nieheim (1) / Olpe (1) / Planungskultur (1) / Potsdam (1) / Radio (1) / Ratingen (1) / Recklinghausen (1) / Remscheid (1) / Rezension (1) / Rotterdam (1) / Schulbauten (1) / Solingen (1) / Stadtgespräche NRW (1) / Stadtmodelle (1) / Suburbanisierung (1) / Thüringen (1) / Umwelt (1) / Venedig (1) / Wattenscheid (1) / Westfalen (1) / Willebadessen (1) / Zülpich (1) / Zwischennutzung (1) /

Newsletter

Sie interessieren sich für unsere Arbeit?
Dann melden Sie sich hier für unseren
Newsletter an.


Frau  Herr